NEU: Vier Designoasen im Herzen Zürichs

Aller guten Dinge sind … vier! Das Fünf-Sterne-Superior-Hotel Widder im Herzen der Züricher Altstadt wartet mit vier neuen Refugien auf. In einem Gebäude aus dem 14. Jahrhundert, nur 50 Meter vom Haupthaus entfernt, sind vier Apartments entstanden, die sich nicht nur an Langzeitgäste richten, sondern auch an Architekturfans, die ganz besondere Privatsphäre und viel Raum suchen. Dazu wurde mit viel Feingefühl und Respekt vor der Geschichte das historische „Ochsen“-Gebäude in ein modernes Hideaway verwandelt, das seinen Gästen sowohl den Blick auf den Lindenhof als auch zum Rennweg öffnet. Weitere Informationen zu den Luxury Residences by Widder Hotel unter www.widderhotel.com/de/luxury-residences.

Renoviert und konzipiert vom Schweizer Architekturbüro Grego, setzen auch die vier neuen Domizile Zeichen in punkto Design – ganz dem Stil des Widder Hotels folgend: Mittelalterliche Mauern, freigelegtes Fachwerk und Stuckdecken treffen in den Luxury Residences by Widder Hotel auf zeitgenössische Designklassiker von Cassina, Rubelli und Leliévre. Für viel Leichtigkeit sorgt das helle Farbkonzept, das ganz dem skandinavischen Stil folgt. Dabei war es die oberste Maxime der Architekten, den historischen Charme des über 600 Jahre alten Gebäudes zu wahren und ein Zuhause auf Zeit zu schaffen, das höchsten Ansprüchen gerecht wird und zugleich seinen authentischen Charakter wahrt.

Gästen der Luxury Residences by Widder Hotel stehen alle Annehmlichkeiten des Widder zur Verfügung, so dass die vier Refugien ein Höchstmaß an Privatsphäre aber auch allen Komfort eines Luxushotels bieten. Mit jeweils über 100 Quadratmetern warten alle vier Apartments mit zwei bis drei Schlafzimmern sowie einer vollausgestatteten Küche auf und bieten entweder einen eigenen Patio oder Blick auf den grünen Lindenhof. Highlight ist dabei das zweistöckige Penthouse Maisonette Apartment mit Wendeltreppe und eigener Dachterrasse, die den Blick auf die Zürcher Altstadt freigibt, während die große Designer-Küche zu geselligen Kochabenden einlädt. Wer sich lieber bekochen lassen möchte, kann sich dank des „Rent-a-Chef“-Angebotes von Sternekoch Stefan Heilemann des Widder Hotels kulinarisch verwöhnen lassen. 


Im Übernachtungspreis, der sich nach Länge des Aufenthalts richtet, sind dabei der Concierge-Service des Widder Hotels, der Fitnessraum sowie eine kleine Auswahl an Lebensmitteln, zwei Reinigungen pro Woche und täglich eine Zeitung inkludiert. Gegen Aufpreis können auch À-la-Carte-Angebote sowie das Frühstück des Widder, Limousinentransfer und tägliche Reinigung hinzugebucht werden. Ob bereits vor oder während des Aufenthaltes: das Team des Widder Hotels steht zudem jederzeit für Lebensmittel- oder private Einkäufe zur Verfügung.

Neben der Einzelbuchung können die luxuriösen Design-Apartments auch gemeinsam gebucht werden und bieten insgesamt Platz für bis zu 20 Personen.

Über The Living Circle

Wenn Luxus auf den Kräften der Natur basiert: Mit vier renommierten Hotels, drei nachhaltig bewirtschafteten Landgütern, einem Restaurant sowie einem Rustico setzt sich die noch junge Schweizer Gruppe The Living Circle aus einer Kollektion von neun erlesenen Betrieben zusammen, die den Bezug zur Natur und Nachhaltigkeit großschreiben. Während die vier Luxushotels Castello del Sole am Lago Maggiore, der Storchen Zürich an der Limmat, das Widder Hotel im Herzen der Züricher Altstadt und das Alex Lake Zürich direkt am Ufer des Zürichsees in Thalwil mit jeweils ganz eigenem Charme empfangen, wird auf dem Schlattgut in Herrliberg, der Terreni alla Maggia in Ascona und dem Château de Raymontpierre in Vermes im Kanton Jura, Landwirtschaft mit ökologisch hohem Anspruch betrieben. Auch im Restaurant Buech, eingebettet in die Weinberge von Herrliberg, sowie im Rustico del Sole, 1.000 Meter über dem Lago Maggiore gelegen, wird das „farm-to-table“-Konzept gelebt. Regionale Verwurzelung, die Vielfalt der Natur wertschätzen und authentischen Luxus leben – das ist das Credo des The Luxury Circle, der sich im Privatbesitz der Schweizer Familien Anda und Franz-Bührle befindet.

Über Widder Hotel

Neun historische Gebäude, zehn Jahre Renovierung und ein Designkonzept, das Zeichen setzt – das Fünf-Sterne-Superior-Hotel Widder ist eine Ikone im Herzen der Züricher Altstadt. Das Meisterwerk der Schweizer Architektin Tilla Theus verbindet heute Geschichte, Kunst und Lifestyle auf eine nahezu einmalige Art und Weise: originale Bauelemente aus dem Mittelalter treffen hier auf internationale Designklassiker. Nur 35 Zimmer und 14 Suiten, alle äußerst individuell gestaltet und immer eine Reminiszenz an die 700-jährige Historie des Hauses, sorgen für viel Privatsphäre und ziehen ein internationales Publikum an, das offen ist für eine ungewöhnliche, immer wieder überraschende Architektur. Das Widder Hotel, ein Leading Hotel of the World und Mitglied der White Line Hotels, ist Teil des The Living Circle, einer noch jungen Schweizer Kollektion von vier Luxushotels, drei Landgütern, einem Rustico sowie einem Restaurant. Weitere Informationen unter www.widderhotel.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Widder Hotel
Rennweg 7
CH8001 Zürich
Telefon: +41 (44) 22425-26
Telefax: +41 (44) 2242424
http://www.widderhotel.ch

Ansprechpartner:
Sarah Hameister
segara Kommunikation® GmbH
Telefon: +49 (89) 552797-60
E-Mail: sarah.hameister@segara.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel