Neue SMD-Fastener von MTC: Universelle Abstands- und Befestigungslösungen für die vollautomatische Bestückung

Die MTC Micro Tech Components GmbH bietet mit den neuen SMD-Fastener-Serien SMF-A, SMF-B und SMF-C elektromechanische Distanz- und Befestigungslösungen für die Produktion vollautomatisiert bestückter Leiterplatten. Die SMD-Fastener werden hierfür im Blistergurt auf Rolle geliefert und sind mit einer Kapton®-Bestückungshilfe versehen. So lassen sich die Bauteile schnell und präzise im Pick&Place-Verfahren auf der Leiterplatte platzieren. Die Kapton®-Folie dient dabei als Ansaugfläche für die Saugpipette des Bestückungsautomaten und kann nach erfolgter Montage einfach entfernt werden. Im Gegensatz zur manuellen Montage mit herkömmlichen Distanz- und Befestigungsbolzen sparen die SMD-Fastener von MTC wertvolle Zeit in der Produktion und ermöglichen einen besonders zuverlässigen und sicheren Bestückungsworkflow. Zudem gewährleistet die Zinnbeschichtung im anschließenden Standard-Reflow-Lötprozess hervorragende Löteigenschaften für elektrisch leitende und mechanisch belastbare Verbindungen mit hoher Haltekraft und Drehmoment. Die neuen SMD-Fastener sind in einer Vielzahl an Varianten verfügbar und lassen sich ideal für die kostengünstige Befestigung von Platinen und Komponenten oder als einfacher Abstandshalter für Distanzen zwischen 0,9 und 12 mm einsetzen. Je nach Ausführung und Applikation können elektrische Signale weitergeleitet, Masseanbindungen sichergestellt und die thermische Anbindung für das Wärmemanagement realisiert werden.

Umfangreiches Standardsortiment für SMD-Fastener

Für die SMD-Fastener von MTC stehen verschiedene Grundmaterialien zur Verfügung. Eine Messing-Legierung oder Kupfer bieten verbesserte elektrische Leitfähigkeit, dagegen kommt preiswerter Automatenstahl bei rein mechanischen Anwendungen zum Einsatz. Alternativ zur standardmäßigen Zinnbeschichtung, welche eine optimale Lötbarkeit und Haftung sicherstellt, kann beispielsweise eine Goldbeschichtung für erhöhten Korrosionsschutz gewählt werden. MTC bietet zahlreiche Produktvarianten an, welche sich in drei Grundtypen gliedern und in unterschiedlichsten Längen und Durchmessern verfügbar sind:


SMD-Fastener Typ A: Mit Positionierhilfe, mit Gewinde (SMF-A-Serie)

SMD-Fastener Typ B: Ohne Positionierhilfe, mit Gewinde (SMF-B-Serie)

SMD-Fastener Typ C: Mit Positionierhilfe, ohne Gewinde (SMF-C-Serie)

Die Gewinde und Bohrungen dienen zur Befestigung von kompletten (Sandwich-) Platinen sowie zur dauerhaft sicheren Montage einzelner Bauelemente auf der Platine. Die Positionierhilfe in Form eines Absatzes erleichtert die Zentrierung und das sichere Einstecken in die Platinenbohrung. Bei Ausführung mit Durchgangsloch ohne Gewinde dient der SMD-Fastener u.a. als Führung und Anschlag für Schraubverbindungen und zur Kontaktierung.

Kundenspezifische Lösungen ohne zusätzliche Werkzeugkosten

Für maximale Gestaltungsfreiheit im Leiterplatten- und Gehäusedesign bietet MTC seinen Kunden neben dem umfangreichen Standardsortiment für SMD-Fastener die Möglichkeit, ohne zusätzliche Werkzeugkosten kundenspezifische Varianten fertigen zu lassen. Hierbei überzeugt MTC seine Kunden mit Kompetenz und Qualität in der technischen Beratung und der Entwicklung auf Basis modernster 3D-Technologie für die passgenaue Bauteilqualität in der Serienproduktion.

MTC-Produkte für die Leiterplatten-Montage und technische Dienstleistungen

Die MTC Micro Tech Components GmbH bietet neben den vorgestellten SMD-Fastenern weitere Metallteile für den Einsatz auf der Leiterplatte wie SMD-Kontaktfedern, Abschirmgehäuse und Clips, SMD-Kontaktpads, u.v.m. Darüber hinaus ist MTC seit über 25 Jahren auch Produzent und Lösungsanbieter für Komponenten im Bereich EMV (elektromagnetische Verträglichkeit) und TIM (thermisch leitende Produkte für das Wärmemanagement). Für die erfolgreiche Umsetzung komplexer und anspruchsvoller Applikationen profitieren Kunden und Systementwickler von umfangreichen Serviceleistungen, langjähriger Erfahrung und tiefgehendem Know-how. Mit hauseigenen Entwicklungs- und Laborkapazitäten sowie Produktions- und Vertriebsstandorten in Deutschland, Hongkong und Südkorea überzeugt die MTC Micro Tech Components GmbH, mit Stammsitz im bayerischen Dillingen a.d. Donau, weltweit Kunden als globaler Lieferant für nahezu alle Industriebereiche.

Direktlink zum Produkt „SMD-Fastener“:

https://www.mtc.de/de/emi-emv-metallteile/smd-fastener

Alle Vorteile der SMD-Fastener von MTC auf einen Blick:

  • Kostengünstige Befestigungsmöglichkeit oder Abstandshalter
  • Kapton®-Bestückungshilfe für einfaches Pick&Place-Verfahren mit Saugpipette
  • Verarbeitung im Standard-Reflow-Lötprozess
  • Einfache und schnelle Montage
  • Hervorragende Lötbarkeit aufgrund von Zinnbeschichtung
  • Messing-Legierung als Grundmaterial
  • Verschiedene Varianten (mit/ohne Positionierhilfe, mit/ohne Gewinde)
  • Kundenspezifische Lösungen ohne Werkzeugkosten auf Anfrage möglich
  • Lieferung im Blistergurt
Über die MTC Micro Tech Components GmbH

Spezialisierter Komplettanbieter

Zuverlässiger Schutz vor elektromagnetischer Strahlung und vor Überhitzung von Bauteilen und Maschinen – die MTC Micro Tech Components GmbH mit Hauptsitz in Dillingen (Bayern) ist spezialisiert auf die Produktion und den Vertrieb von innovativen Komponenten für die Bereiche elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) und thermisches Management.
Seit der Gründung im Jahr 1992 verzeichnet das Unternehmen ein stetiges Wachstum und agiert mittlerweile international als versierter Komplettanbieter von EMV Schirmungsmaterialien und Produkten für das thermische Management. Umfassende Kundenbetreuung, kurze Reaktions- und Lieferzeiten sowie größtmögliche Flexibilität durch eigene In-house-Logistik gehören zu den Kernkompetenzen von MTC.
Seit Oktober 2011 gehört MTC zum weltweit operierenden Konzern discoverIE Group plc, einem international führenden Anbieter kundenspezifischer Elektroniken. MTC ist ein eigenständiges Unternehmen innerhalb der Gruppe. Dank der Synergien mit dem britischen Konzern baut MTC seine internationale Präsenz auch in Zukunft weiter aus.

Maßgeschneiderte Individuallösungen für den internationalen Markt

Neben dem Hauptsitz in Dillingen a. d. Donau unterhält MTC noch ein Vertriebsbüro in Hongkong sowie Produktionsstätten in Südkorea und Dillingen.
Das umfangreiche MTC-Produktportfolio umfasst sowohl Standard- als auch kundenspezifische Produkte, die unter Wahrung hoher Qualitätsstandards hergestellt werden. MTC-Kunden profitieren von professionellen Beratungsleistungen und einem erstklassigen Service und Support.
MTC beliefert weltweit Unternehmen in allen Bereichen, wie z. B. Automatisierung, Automotive, Avionik, Informationstechnologie, Medizintechnik, Telekommunikation, Unterhaltungselektronik und erneuerbare Energien. Die innovativen Produkte schützen die Geräte und Maschinen der Kunden zuverlässig vor Fehlfunktionen durch elektromagnetische Interferenzen und vor Überhitzung.

Unternehmensgrundsätze und soziales Engagement

Garanten für den Unternehmenserfolg sind eine ausgesprochen hohe Kundenorientierung und eine auf gesundes Wachstum ausgelegte Unternehmensplanung. Deswegen legt MTC bei Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten größten Wert auf ein vertrauensvolles Miteinander, das geprägt ist von Zuverlässigkeit, Loyalität und gegenseitigem Respekt.
Mit dem Erfolg wächst auch die gesellschaftliche Verantwortung. Durch den Dillinger Produktionsstandort in Räumen der Regens-Wagner-Stiftung fördert MTC die Eingliederung von behinderten Menschen in den Berufsalltag.
MTC ist zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 14001 und erfüllt damit alle Auflagen für ein umweltgerecht geführtes Unternehmen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MTC Micro Tech Components GmbH
Hausener Straße 9
89407 Dillingen
Telefon: +49 (9071) 7945-0
Telefax: +49 (9071) 7945-20
http://www.mtc.de

Ansprechpartner:
Birgit Wünschmann
Telefon: +49 (9071) 7945-33
E-Mail: birgit.wuenschmann@mtc.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel