Aktionsserie PopUp: RUN & RUN’n’BIKE

Schritt für Schritt zurück in Richtung Normalität – das ist das Motto, unter dem mit den „PopUp RUN‘s“ in Hannover eine neue Aktionsserie gestartet wird, mit der in unterschiedlichen Formen für frische Motivation und Bewegung in der Laufszene gesorgt wird.
„Wir sind stolz und froh, ab Mitte September wieder mit dem Gesundheitsamt abgestimmte Formate anbieten zu können, die einen sportlichen Wettkampf – wenn auch nicht in der bisher gewohnten Form – ermöglichen“, erklärte Initiatorin Stefanie Eichel von der Agentur eichels: Event: „Vorgesehen sind zunächst Läufe über fünf Kilometer sowie ein aus Laufen und Radfahren bestehender Team-Duathlon „RUN’n’BIKE“ über die 5-Kilometer bzw. Halbmarathondistanz.“
Jeweils nur für eine begrenzte Teilnehmerzahl und unter einem strengen Hygienekonzept geht’s am 15. September in Döhren los.

„Erste Testaktionen am vergangenen Wochenende sind hervorragend gelaufen und von den Aktiven begeistert aufgenommen worden“, so eichels-Geschäftsführer Carsten Krebs: „Mit den dort gemachten Erfahrungen konnten wir jetzt noch einmal nachjustieren und brennen darauf, frische Sport-Impulse setzen zu können. Es geht wieder los – weitere Formate sind in Vorbereitung und können hoffentlich in Kürze präsentiert werden.“

Alle weiteren Infos und Anmeldemodalitäten finden sich im Internet unter: www.popup-run.de 


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

eichels: Event GmbH
Kleine Düwelstraße 21
30171 Hannover
Telefon: +49 (511) 288793-0
Telefax: +49 (511) 288793-19
http://www.eichels-event.com

Ansprechpartner:
Carsten Krebs
Telefon: +49 (511) 288793-0
Fax: +49 (511) 288793-19
E-Mail: carsten.krebs@eichels-event.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel