Interview mit Dipl.- Ing. Fabi­an Vieh­rig (GDW): Mehr Tem­po durch Typen­ge­neh­mi­gun­gen im seri­el­len Woh­nungs­bau?

Typen­ge­neh­mi­gun­gen könn­ten die Rea­li­sie­rung von neu­em Wohn­raum deut­lich vor­an­trei­ben. Denn durch einen stan­dar­di­sier­ten und bau­recht­lich geneh­mig­ten Gebäu­de­typ wür­de laut GdW das schnel­le seri­el­le Bau­en gestärkt – ein gro­ßer Vor­teil auch wegen der lang­wie­ri­ge­ren Geneh­mi­gungs­ver­fah­ren. Außer­dem kön­ne der Ska­lie­rungs­ef­fekt durch eine mehr­jäh­rig gel­ten­de „Bau­ge­neh­mi­gung“ für einen Objekt­typ dazu bei­tra­gen, beson­ders kos­ten­ef­fi­zi­ent zu bau­en. Alles plau­si­bel. Trotz­dem sind Typen­ge­neh­mi­gun­gen bis­lang kei­nes­wegs Stan­dard im seri­el­len Bau­en.

Mehr Informationen unter Primfo.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Primfo.de
Martin-Luther-Straße 86
10825 Berlin
Telefon: +49 (30) 219696-46
Telefax: +49 (30) 665087-11
https://www.primfo.de


Ansprechpartner:
Irmelin Ehrig
Pressereferentin
Telefon: 030 21 96 96 46
Fax: 030 665 087 13
E-Mail: ehrig@ehrigpartner.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel