Wie lange willst du warten?

In der aktuell laufenden Herbstkampagne widmet sich toom den Projekten, die immer wieder erduldet, aufgeschoben oder ignoriert wurden. Tausendmal … bis zu diesem besonderen Jahr 2020. Mit dem 80er-Ohrwurm „1000 und 1 Nacht“ als dramaturgischer Basis hat auch diese Kampagne das Zeug zum Evergreen. 

„Tausendmal berührt, tausendmal ist nix passiert. Tausend und eine Nacht und es hat „Wusch“, „Klick“ oder „Bump“ gemacht“ – Die Charaktere der aktuellen Herbstkampagne reichen vom Teenie, der dem Babytapeten-Albtraum seines Kinderzimmers längst entwachsen ist, über ein Pärchen, das sich mehr oder weniger damit abgefunden hat, samt Gartenmöbeln im Erdreich zu versinken, bis zum Junggesellen, dessen fleckiger Wohnzimmerteppich Bände spricht.

Jedes Vorhaben – vom neuen Anstrich, über den abwischbaren Vinylboden oder Terrassenbau – markiert einen echten Wendepunkt im Leben der Protagonisten und präsentiert dabei das entsprechende Heimwerker-Produkt auf zeitlose und dennoch brandaktuelle Weise. Denn 2020 ist das Jahr, in dem viele Menschen mehr Zeit Zuhause verbringen, als je zuvor und schließlich die Motivation finden, das ewig Aufgeschobene anzugehen.


„Der kultige Song ist wie gemacht für die Welt des Heimwerkens. Schließlich werden viele Vorhaben einfach immer wieder auf den nächsten Tag, die nächste Woche und schließlich auf unbestimmte Zeit verlegt. Da kann ich nur sagen: Respekt, wer sein Vorhaben angeht – egal, wie lange es am Ende gedauert hat“, sagt Hans-Joachim Kleinwächter, Geschäftsführung Marketing und Category Management von toom Baumarkt. Und dass die Heimwerker ihre lang aufgeschobenen Projekte tatsächlich endlich angehen, zeigt die aktuelle BILD Brand Story, in der unter anderem Kunden davon berichten, welche Provisorien sie, angespornt durch toom, endlich fertigstellen wollen.

Ergänzt werden die drei 30-sekündigen Kampagnenfilme durch kurze Produktspots auf allen reichweitenstarken Kanälen. Maßnahmen am POS, in den sozialen Medien und online auf der Website runden die Herbstkommunikation ab. Die Kampagne wurde von der Kreativagentur Scholz & Friends konzipiert sowie umgesetzt. 

Über die toom Baumarkt GmbH

Mit mehr als 330 Märkten im Portfolio (toom Baumarkt, B1 Discount Baumarkt und Klee Gartenfachmarkt), 15.500 Beschäftigten und einem Bruttoumsatz von 2,7 Milliarden Euro zählt toom zu den führenden Anbietern der deutschen Baumarktbranche. Das Unternehmen gehört zur REWE Group, einem der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2019 erzielte die 1927 gegründete genossenschaftliche REWE Group einen Gesamtaußenumsatz von über 62 Milliarden Euro und ist mit ihren 360.000 Beschäftigten in 22 europäischen Ländern präsent. +++ Seit 2016 trägt toom das Zertifikat "audit berufundfamilie". Mit dem "audit berufundfamilie", einer Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, geht toom als Arbeitgeber zukunftsorientierte Wege und unterstützt seine Mitarbeiter in unterschiedlichen Lebensphasen und den damit verbundenen Herausforderungen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

toom Baumarkt GmbH
Humboldtstraße 140-144
51149 Köln
Telefon: +49 (221) 149-0
Telefax: +49 (221) 149-9640
http://www.toom.de

Ansprechpartner:
Daria Ezazi
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (221) 149-6272
Fax: +49 (221) 14997-6272
E-Mail: daria.ezazi@rewe-group.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel