AURELIUS Equity Opportunities: Zum Tod von Steffen Schiefer

.
In tiefer Trauer gibt die AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA (ISIN DE000A0JK2A8) den Tod von Steffen Schiefer bekannt, der nach schwerer Krankheit am 4. September 2020 verstorben ist. Steffen Schiefer hinterlässt eine Frau und zwei Kinder.

Herr Schiefer war trotz seiner schweren Erkrankung bis zuletzt mit vollem Einsatz für AURELIUS tätig. Zuletzt war er Chief Financial Officer im Vorstand der AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA. Dieses Amt legte er aufgrund der fortschreitenden Krankheit mit Wirkung zum 31. August 2020 nieder.

Nach seinem betriebswirtschaftlichen Studium an der Johann-Wolfgang-Goethe Universität in Frankfurt/M. war Steffen Schiefer bei der DAX gelisteten Metallgesellschaft AG in Frankfurt/M. tätig. 1996 wechselte er zur ProSiebenSat.1 Media AG in Unterföhring bei München, begleitete den Börsengang und war dort verantwortlich für den Aufbau des Bereichs Konzernbilanzierung. Zuletzt war er dort Vice President Group Accounting und zudem Finanzvorstand der wetter.com AG, einem Tochterunternehmen der ProSiebenSat.1 Gruppe.


Mitte 2008 kam Steffen Schiefer als Director Finance zu AURELIUS und war seit Mitte 2012 CFO der AURELIUS Gruppe. Er verantwortete in dieser Funktion die Bereiche interne und externe Rechnungslegung sowie Bewertung, Steuern, Treasury und Revision.

„Steffen Schiefer hat die AURELIUS Gruppe über ein Jahrzehnt mitgeformt und einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg unseres Unternehmens geleistet. Wir trauern um einen Freund, Mitstreiter und Kollegen, und möchten im Namen aller Mitarbeiter der AURELIUS Gruppe und ihrer Portfoliounternehmen, unserer Geschäftspartner und Aktionäre unseren tiefverbundenen Dank für Steffens Lebensleistung zum Ausdruck bringen. In Gedanken sind wir in dieser schweren Zeit bei seiner Familie“, sagte Dr. Dirk Markus, Vorstandsvorsitzender der AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA.

„Ich habe die Zusammenarbeit mit Steffen Schiefer über all die gemeinsamen Jahre sehr geschätzt. Seine Verlässlichkeit, professionelle Ruhe und dabei menschliche Wärme machten ihn zu einem sehr angenehmen Gesprächspartner. Auch im Namen meiner Aufsichtsratskollegen möchte ich seiner Familie unser tiefes Beileid aussprechen“, so Dirk Roesing, Aufsichtsratsvorsitzender der AURELIUS Management SE.

Über AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA

Die AURELIUS Gruppe ist eine europaweit aktive Investmentgruppe mit Büros in München, London, Stockholm, Madrid und Amsterdam. Seit der Gründung im Jahr 2006 hat sich AURELIUS von einem lokalen Turnaround-Investor zu einem internationalen Multi-Asset-Manager entwickelt.

Die AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A0JK2A8, Börsenkürzel: AR4) ist der börsengehandelte Investmentarm mit Fokus auf Konzernabspaltungen und Plattform-Investitionen im MidMarket in verschiedenen Branchen. Mit einem Team von rund 100 eigenen Operations Experten unterstützt AURELIUS die Portfoliofirmen in ihrer langfristigen Entwicklung. Aktuell erzielen 24 Konzernunternehmen mit rund 13.000 Mitarbeitern in ganz Europa Umsätze von ca. 3,0 Milliarden Euro. Die Aktien der AURELIUS Equity Opportunities werden an allen deutschen Börsenplätzen gehandelt.

Die AURELIUS Gruppe ist darüber hinaus in den Geschäftsfeldern Wachstumskapital, Real Estate Opportunities sowie alternative Finanzierungsformen aktiv. AURELIUS Wachstumskapital investiert in Leveraged Buyouts anlässlich von Nachfolgelösungen im Mittelstand und Konzernabspaltungen (Spin-offs). Die AURELIUS Real Estate Opportunities hat ihren Fokus auf Immobilieninvestments, deren Wert durch aktives Management langfristig gesteigert werden kann. Die AURELIUS Finance Company stellt europaweit Unternehmen Fremdkapital im Rahmen von flexiblen Finanzierungsformen zur Verfügung.

Mit der gemeinnützigen AURELIUS Refugee Initiative e.V. betreibt AURELIUS ein umfangreiches Hilfsprogramm für Flüchtlinge auf dem Weg in ein besseres Leben.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.aureliusinvest.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA
Ludwig-Ganghofer-Straße 6
82031 Grünwald
Telefon: +49 (89) 5447990
Telefax: +49 (89) 452052710
http://www.aureliusinvest.de

Ansprechpartner:
Anke Banaschewski
Investor Relations & Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (89) 544799-56
Fax: +49 (89) 544799-55
E-Mail: investor@aureliusinvest.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel