legero launcht Werbekampagne

Die österreichische Schuhmarke legero startet am 7. September 2020 mit einer Werbekampagne. Ziel dieser Marketingoffensive ist es, die Markenbekanntheit zu erhöhen, den Wiedererkennungswert zu steigern sowie den Abverkauf zu fördern.

Der Damenschuh-Hersteller legero mit Sitz im österreichischen Graz launcht zur Herbst/Winter Saison 2020 eine Werbekampagne, die sowohl in Deutschland als auch in Österreich kommuniziert wird. Im Mittelpunkt steht der Claim “Füße lieben legero”, der durch die Präsentation der beliebtesten Hero Styles – wie etwa Chelsea Boots aus hochwertigen Ledern, die wunderbar wandlungsfähig sind und zu vielen Gelegenheiten passen oder der beliebteste Sneaker „Tanaro“, der durch seine unglaubliche Passform besticht – untermauert wird.

Damit will die Brand die Customer Journey positiv beeinflussen, einen Beitrag zum Markenaufbau leisten sowie die Nachfrage im stationären Handel steigern. Die Kampagne wird parallel durch PRMaßnahmen und Onlineaktivitäten begleitet.


“Gerade in diesen herausfordernden Zeiten ist es uns als starke Marke mit österreichischen Wurzeln wichtig, ein positives Signal zu setzen und unsere Partner im Handel bestmöglich zu unterstützen. Mit den Hero Styles dieser Saison, die durch Qualität, Komfort und Design punkten, bieten wir ein spannendes und vielfältiges Sortiment, das wir durch diese Kampagne zusätzlich unterstützen.”, erklärt Alenka Klarica, CCO von legero united.

Die Kampagne startet am 07. September 2020 und läuft bis Ende Oktober. Für Händler sind entsprechende Materialien im legero Marketingportal abrufbar.

 

Über LEGERO Schuhfabrik Gesellschaft m.b.H.

legero ist eine Marke von legero united – ein Unternehmen das 1872 in Österreich gegründet wurde. Mit viel Liebe zum Handwerk und Pioniergeist produziert das inhabergeführte Unternehmen Schuhe und ist heute ein international erfolgreicher Schuhproduzent mit Headquarter in Graz. Bei den Marken superfit, legero, Think! und +VIOS stehen komfortable Passformen, anspruchsvolle Verarbeitung und hochwertige Materialien im Mittelpunkt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LEGERO Schuhfabrik Gesellschaft m.b.H.
Legero-United-Straße 4
A8073 Feldkirchen bei Graz
Telefon: +43 (316) 429100-0
Telefax: +43 (316) 429100-49
https://legero-united.com/

Ansprechpartner:
Hien Tran
KARKALIS COMMUNICATIONS GmbH
E-Mail: h.tran@karkalis-communications.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel