Ein kleines Bad erstrahlt in neuem Glanz

Moderner, offener sollte das neue Bad werden und zudem noch eine stilvolle Sauna beinhalten für mindestens zwei Personen. Entstanden ist eine kleine aber umso gemütlichere Bad-Wellnessoase mit viel Liebe zum Detail.

An die alte Badeinrichtung vor der Renovierung erinnert rein gar nichts mehr. Mit viel Fingerspitzengefühl und einer optimalen Raumausnutzung ist es gelungen das Maximum aus der sieben Quadratmeter großen Nasszelle herauszuholen.

Das Highlight des neu gestalteten Badzimmers ist die maßgeschneiderte Sauna CASENA von KLAFS. Mit ihrer freischwebenden Winkelliege und der integrierten Glasfront zieht die CASENA zu Recht alle Blicke auf sich. Mit der rustikalen Holzwahl des „sonnenverbrannten Altholzes“ und der großzügigen Glasfront wurde eine perfekte Balance zwischen Tradition und Moderne gefunden. Das lebhaft gezeichnete Holz wird von den klaren Linien reizvoll kontrastiert. Und die dimmbare Rückenlehnen-Beleuchtung SUNSET vermittelt eine angenehme, intime Stimmung während des Saunierens.


Um den verfügbaren Raum in der Saunakabine trotz des Nischen-Einbauorts möglichst optimal zu nutzen, wurde der BONATHERM-Unterbank-Saunaofen eingebaut. Und mit dem patentierten SANARIUM von KLAFS lassen sich gleich fünf verschiedene Badeformen in einer Kabine genießen – vom klassischen Saunabad, Warmluftbad, Tropenbad, Aromabad bis hin zum Softdampfbad. Aufgüsse sind natürlich dennoch problemlos möglich – dank der unauffällig in die Liegenblende eingelassenen Aufgussklappe.

In dieser Sauna dreht sich alles um Symmetrie, Harmonie und Wohlgefühl. Absolut kein irritierender Faktor soll die Gedanken davon abhalten, zur Ruhe zu kommen.

 

Über die Klafs GmbH & Co. KG

Schon seit 1928 schafft KLAFS Orte der Entspannung für Körper und Geist. Und schafft es dabei immer wieder, den Markt mit wegweisenden Innovationen zu überraschen – so wie aktuell mit der Raumsparsauna KLAFS S1 (https://www.klafs.de/sauna/sauna-s1.html), die sich auf Knopfdruck innerhalb von 20 Sekunden von der Größe eines Wandschranks zur voll funktionsfähigen Sauna verwandelt.

Durch diese Innovationskraft avancierte die KLAFS GmbH & Co. KG vom einst kleinen Familienunternehmen zum weltweit agierenden Branchenführer. Heute arbeiten mehr als 750 Mitarbeiter daran, die steigenden Ansprüche der Kunden zu erfüllen – und zu übertreffen. Vom kleinen privaten Saunatraum bis hin zum luxuriösen Hotel-Spa. Und das auf der ganzen Welt, mit kompetenter Beratung durch sorgfältig geschulte Fachberater und einem Vor-Ort-Service durch erfahrene Serviceteams.

Um seinen Ruf als Trendsetter der Sauna, Pool- und Spa-Branche immer wieder zu untermauern, investiert das Unternehmen außerdem viel in die Themen Forschung und Entwicklung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Klafs GmbH & Co. KG
Erich-Klafs-Straße 1-3
74523 Schwäbisch Hall
Telefon: +49 (791) 501-0
Telefax: +49 (791) 501-248
http://www.klafs.de

Ansprechpartner:
Franziska Bürkle
Referent Marketingkommunikation
Telefon: +49 (791) 501418
Fax: +49 (791) 501444
E-Mail: franziska.buerkle@klafs.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel