MAHA-Website im neuen „Look and Feel“

Sie sollten einen Blick riskieren, denn die MAHA-Website www.maha.de hat sich ordentlich herausgeputzt. Zum geplanten Termin am 8. September 2020 erscheint die Online-Präsenz des Maschinenbau Unternehmens im neuen und aktuellen „Look and Feel“. Diese wurde nicht nur an das kürzlich erneuerte Corporate Design angepasst, sondern ist auch übersichtlich strukturiert und benutzerfreundlich in der Bedienung. Neben der intuitiven Navigation ist die Website nun auch vollkommen responsive und passt sich damit flexibel an alle mobilen Endgeräte an.

Für den Besucher der MAHA-Website gibt es zahlreiche Highlights. Eines der wichtigsten ist die neue Darstellung der Produkte, die in Bremsprüftechnik, Hebetechnik, Fahrzeugprüftechnik, Leistungsmesstechnik, Abgasmesstechnik und Scheinwerferprüftechnik kategorisiert sind. Alle relevanten Informationen und Downloads sind dem Produkt direkt zugeordnet und auf einen Blick zu finden. Für den User mit eigenem Login-Zugang werden zusätzliche Unterlagen zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus bietet die neue Online-Präsenz zahlreiche Extras, wie die Menüpunkte Produktinnovationen, Referenzprojekte, Produktempfehlungen für PTI und OEM. Bewerbungstipps und FAQ im Bereich des MAHA Service Centers sind weitere Features. Der übersichtlich gestaltete Bereich der Software führt den Kunden, der bereits ein MAHA-Produkt besitzt, mit wenigen Klicks zum Ziel: dem Herunterladen der Programme für das entsprechende MAHA-Produkt. "Der neue Online-Auftritt soll dem User Spaß machen und schnell und zielsicher alle notwendigen Informationen liefern. Uns war besonders wichtig, dass die neue Homepage serviceorientiert und benutzerfreundlich ist", so MAHA-Geschäftsführer Stefan Fuchs.


Der Kunde und die Kommunikation mit ihm stehen im Vordergrund, deshalb wurde der Relaunch auch genutzt, um die Suche nach Ansprechpartnern zu vereinfachen. So kann man beispielsweise nach Postleitzahl, Stadt, Land oder auch direkt über die interaktive Weltkarte nach dem richtigen Ansprechpartner, dem zuständigen Händler oder der nächsten MAHA-Niederlassung suchen. Ein hilfreiches Extra gibt es obendrein – der direkte Link zum Google Maps Routenplaner berechnet auf Knopfdruck den Anfahrtsweg zum gefundenen Kontakt.

Wir hören nie auf

Wir haben uns auf die Fahne geschrieben, die Website permanent inhaltlich und in ihrer Funktionalität zu optimieren. Der regelmäßige Besuch lohnt sich, um stets die neuesten Informationen zu erhalten und nichts zu verpassen. Lassen Sie sich überraschen!

Das Beste zum Schluss – Teilnehmen lohnt sich!

Anlässlich des Website-Relaunch verlost MAHA drei Apple iPads. Wer am Gewinnspiel teilnehmen möchte, kann die Details und Teilnahmebedingungen ab 8. September 2020 unter www.maha.de finden. Die Teilnahme ist bis einschließlich 20. September möglich.

Über die MAHA Maschinenbau Haldenwang GmbH & Co. KG

Die MAHA Maschinenbau Haldenwang GmbH & Co. KG ist einer der weltweit führenden Hersteller von Fahrzeugprüf- und Hebetechnik. Als international ausgerichtetes Unternehmen betreibt MAHA zwei Produktionsstandorte, einen in Deutschland und einen weiteren in den USA, sowie ein globales Vertriebs- und Servicenetzwerk in über 150 Ländern. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von rund 150 Mio. EUR.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MAHA Maschinenbau Haldenwang GmbH & Co. KG
Hoyen 20
87490 Haldenwang
Telefon: +49 (8374) 585-0
Telefax: +49 (8374) 585-497
http://www.maha.de

Ansprechpartner:
Justyna Wojtasek
Corporate Marketing & Communications
Telefon: +49 (8374) 585126
E-Mail: justyna.wojtasek@maha.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel