TIER for Business – Neue B2B-Plattform ermöglicht Unternehmen einfachen Zugriff auf nachhaltige und kostensparende Mobilität

  • TIER for Business bietet Unternehmen nachhaltige und kostensparende Reisemöglichkeiten mit E-Scootern und E-Mopeds* für ihre Mitarbeiter
  • Fahrten können bequem über die TIER for Business-App ausgeführt und über eine Gesamtrechnung am Monatsende bezahlt werden
  • Ein benutzerfreundliches Dashboard bietet Unternehmen die volle Kostenkontrolle und erleichtert den Überblick über alle Aktivitäten
  • Das Angebot gilt in allen deutschen Städten, in denen TIER aktiv ist und ermöglicht Mitarbeitern unter Einhaltung der Abstandsempfehlungen zu pendeln und in der Stadt unterwegs zu sein

TIER, der führende europäische Anbieter im Bereich Mikromobilität, führt mit TIER for Business eine eigene B2B-Plattform ein, die es Unternehmen ermöglicht auf unkomplizierte Art und Weise den eigenen Mitarbeitern nachhaltige und attraktive Reisemöglichkeiten anzubieten und gleichzeitig Kosten zu senken.

Seit bereits über einem Jahr erfreuen sich die E-Scooter von TIER in Deutschland großer Beliebtheit und gehören zum täglichen Mobilitätsmix vieler Menschen. Mit TIER for Business ermöglicht TIER Unternehmen und deren Mitarbeitern nun über eine speziell entwickelte B2B-Plattform einfachen Zugriff auf den eigenen Service, der in mittlerweile über 40 Städten deutschlandweit zur Verfügung steht und im Mai dieses Jahres zudem in Berlin, München und Köln um E-Mopeds erweitert wurde.


Lawrence Leuschner, CEO und Mitgründer von TIER: „Im dichten Stadtverkehr sind Fahrten mit unseren Fahrzeugen nicht nur schneller und sorgen für eine Zeitersparnis, sie sind auch günstiger als beispielsweise Fahrten mit dem Taxi und dabei absolut umweltfreundlich. Als Unternehmen erhöht man zudem mit einem Mitarbeitervorteil dieser Art nicht nur die eigene Attraktivität als Arbeitgeber, sondern unterstützt sein Team auch beim täglichen Pendeln und auf Geschäftsreisen unter Einhaltung der aktuell weiterhin geltenden Abstandsempfehlungen unterwegs zu sein.”

Ein modernes und benutzerfreundliches Dashboard gibt Unternehmen die Kontrolle über die Ausgaben und liefert einen Überblick über alle Aktivitäten, während Mitarbeiter über die TIER for Business-App unkompliziert Fahrten ausführen können. So müssen keine Einzelbelege mehr eingereicht, kontrolliert und erstattet werden, sondern nur eine einzige Rechnung wird am Ende des Monats beglichen.

Egal ob morgens zur Arbeit, in der Mittagspause oder auch einfach zwischendurch, um zu einem Termin zu gelangen, mit den E-Scootern und E-Mopeds lassen sich Entfernungen in Städten flexibel und emissionsfrei bewältigen. TIER for Business hilft Unternehmen ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren und den innerstädtischen Autoverkehr für eine lebenswerte und nachhaltige Zukunft zu reduzieren.

TIER for Business – so einfach geht’s

Um TIER for Business zu nutzen, registrieren sich Unternehmen unter tier.app/de/business und richten ein Konto ein. Mitarbeiter können dann per E-mail eingeladen werden. Smart Analytics ermöglicht eine einfache Überprüfung und Verbesserung von Aktivitäten sowie die Verwaltung von Ausgaben. Bezahlt werden kann dann mit ein paar wenigen Klicks.

Mitarbeiter erhalten eine Einladungs-E-Mail und können über einen Link die TIER for Business-App herunterladen. Persönliches Konto erstellen, einloggen und losfahren. Nach der Fahrt können die TIER-Fahrzeuge dank des Free-Floating-Systems flexibel an geeigneten Stellen geparkt werden.

COVID-19 Sicherheitsvorkehrungen

Im Rahmen der seit einigen Wochen vorherrschenden Corona-Pandemie trifft TIER zudem erweiterte Sicherheitsvorkehrungen und befolgt dabei die Richtlinien der WHO sowie die lokaler Behörden. Eine detaillierte Übersicht über alle von TIER ergriffenen Maßnahmen finden Sie online: tier.app/de/covid19.

*: E-Mopeds werden voraussichtlich ab Oktober nach erfolgreicher technischer Integration in die B2B-Plattform in das Angebot aufgenommen.

Über TIER Mobility GmbH c/o The Drivery

TIER Mobility ist Europas führender Anbieter im Bereich Mikromobilität mit der Mission, Mobilität zum Guten zu verändern.

Das Unternehmen ist treibende Kraft beim Wandel im Verkehrssektor, der darauf abzielt, Autoverkehr in den Städten erheblich zu reduzieren und den Menschen dafür ein breites Angebot an Elektrofahrzeugen zur Verfügung zu stellen.

Im Rahmen des Engagements für Nachhaltigkeit hat das Unternehmen die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) als Orientierungsrahmen übernommen und eine klare Agenda zur Reduzierung und Kompensation von Emissionen aufgestellt. Als Ergebnis dieser Maßnahmen ist TIER Mobility seit Januar 2020 als Unternehmen klimaneutral

TIER Mobility ist in 70+ Städten in 9 Ländern tätig. Die Firma hat ihren Hauptsitz in Berlin und beschäftigt rund 500 Mitarbeiter. Gründer des Unternehmens sind Lawrence Leuschner, Matthias Laug und Julian Blessin.

Die bestehenden Investoren des Unternehmens sind Mubadala Capital, Goodwater Capital, White Star Capital, Northzone u.v.a. Hinzu kommen ausgewählte Business Angels und Einzelinvestoren wie Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg.

Für weitere Informationen über TIER Mobility besuchen Sie: www.tier.app. Weiteres Bildmaterial finden Sie hier.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TIER Mobility GmbH c/o The Drivery
Mariendorfer Damm 1
12099 Berlin
Telefon: +49 (30) 568-38651
http://www.tier.app

Ansprechpartner:
David Krebs
E-Mail: press@tier.app
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel