VOICE Entscheidertalk

Der VOICE ENTSCHEIDERTALK liefert Antworten für eine erfolgreiche digitale Zukunft Europas

Das Programm des VOICE ENTSCHEIDERTALK am 16. September 2020 von 14:00 bis 18:00 Uhr steht. Unter dem Motto: „Digitales Europa – Daten, Infrastruktur und Wettbewerb“ konzentriert sich die interaktive Dialog-Veranstaltung auf das IT-Geschehen und -Pläne des „alten Kontinents“.

Folgende Themen werden in jeweils 1-Stunden-Blöcken verhandelt: Cybersecurity, Datenstrategie, offener Wettbewerb sowie Digitale Souveränität und GAIA-X. Nicola Beer (FDP), Vizepräsidentin des EU-Parlaments, und Thomas Jarzombek (CDU), Beauftragter des Bundeswirtschaftsministeriums für Digitale Wirtschaft, und Start-ups werden sprechen. Mit Impulsreferaten und Diskussionsbeiträgen sind unter anderem ebenfalls dabei: Dr. Hans-Joachim Popp, Vorsitzender des VOICE-Präsidiums; Juhan Lepassaar, Executive Director der europäischen Cybersicherheitsbehörde ENISA, Jakub Boratyński, Leiter der Cybersecurity & Digital Privacy Unit im Directorate General for Communications Networks, Content and Technology (DG Connect) und Joachim Reichel, CIO der BSH Hausgeräte GmbH. Dazu kommen Vertreter der französischen, belgischen und niederländischen VOICE Partnerverbände Cigref, Beltug, CIO Platform Niederlande.


Zur Anmeldung

Diese Persönlichkeiten und Themen erwarten Sie:

  • Nicola Beer (Vize-Präsidentin EU-Parlament),
    Keynote zur drohenden Überregulierung von KI
  • Thomas Jarzombek (Beauftragter der Bundesregierung)
    zur Daten- und Digitalstrategie der Bundesregierung
  • Juhan Lepassaar (ENISA) und Aglika Klayn (Europol)
    zur Cybersecurity-Lage in Europa
  • Jakub Boratyński (DG Connect)
    zur Cybersecurity-Strategie der EU
  • Dr. Hans-Joachim Popp (VOICE Vorsitzender)
    zu den Anforderungen der Anwender an Cybersecurity sowie zu offenem Wettbewerb in Europa
  • Joachim Reichel (CIO BSH)
    zur Datenstrategie des größten Hausgeräte-Herstellers Europas

„Wir haben für den VOICE ENTSCHEIDERTALK, den wir gemeinsam mit heise Events veranstalten, eine wirklich spannendes Line Up verschiedener Persönlichkeiten gewinnen können, die sich einer der wichtigsten digitalen Zukunftsfragen in unserer Region stellen und im Detail beleuchten: Wie kann Europa im Konzert der großen globalen Wirtschaftsräume digital mithalten? Für IT- und Digitalentscheider lohnt es sich auf jeden Fall dabei zu sein,“ wirbt VOICE-Geschäftsführer Wolfgang Storck für den VOICE ENTSCHEIDERTALK.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Heise Gruppe GmbH & Co KG
Karl-Wiechert-Allee 10
30625 Hannover
Telefon: +49 (511) 5352-0
Telefax: +49 (511) 5352-129
http://www.heise-gruppe.de

Ansprechpartner:
Sylke Wilde
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (511) 5352-290
E-Mail: sy@heise.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel