Bodenarbeiten: Grünannahmestelle Schnabelstraße 17 vorübergehend geschlossen

In der Zeit vom 15.09 bis einschließlich 26.09.2020 bleibt die Annahmestelle an der Schnabelstraße ganztägig geschlossen. Der Grund sind Bauarbeiten auf dem Hof, die einen gleichzeitigen Kundenbetrieb nicht zulassen.

Die Verkehrssicherungspflicht kann derzeit auf dem Hof nicht mehr eingehalten werden. Daher muss der Untergrund an der Grünschnittannahmestelle Schnabelstraße 17 angepasst werden. Die Kunststoffplatten werden durch verdichteten Schotter ersetzt. Wegen der Gewichte und Belastungen auf dem Hof durch das Befahren und die vollen Behälter ist dies erforderlich. Die Arbeiten werden zwei Wochen in Anspruch nehmen.

Bitte nutzen Sie alternativ die Recyclingstation am Hauptbetriebshof, in der Pferdebahnstraße 32 (Annahme Montag bis Freitag 8-15 Uhr) oder den Recyclinghof Werden an der Laupendahler Landstr. 142-144 (Annahme Mo-Fr 8-15 Uhr, Do 8-18 Uhr, Sa 26.09.2020 8-14 Uhr).


Die Entsorgungsbetriebe Essen bitten die Umstände zu entschuldigen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Entsorgungsbetriebe Essen GmbH
Pferdebahnstraße 32
45141 Essen
Telefon: +49 (201) 85422-22
Telefax: +49 (201) 85420-90
http://www.ebe-essen.de

Ansprechpartner:
Kathrin Korn
Telefon: +49 (201) 85422-22
E-Mail: kkorn@ebe-essen.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel