„CWB – Immobilienvermittlung in 6. Generation“ von Christopher Wilhelm Brée in Berlin gegründet

Das „Unternehmen CWB – Immobilienvermittlung in 6. Generation“ ist im August von Christopher Wilhelm Brée in Berlin gegründet worden.

Brée ist seit 2008 als Immobilienvermittler tätig, u.a. bei Brée-Siebel Immobilien & Hausverwaltung, LBS OST und zuletzt bei Artur Caesar Behrendt, wo er der Hauptverantwortliche für den Immobilienvertrieb war. Er stammt aus Berlins ältester Immobilienfamilie, die 1888 nachweislich das erste Maklerunternehmen in der Spreemetropole gründete, das heute noch existiert. Als Vertriebsleiter hat Brée allein in den letzten zwei Jahren ein Transaktionsvolumen von über 120 Millionen erzielt.

Christopher Wilhelm Brée, Geschäftsführender Gesellschafter der CWB Immobilienvermittlung GmbH: „Die Gründung meines eigenen Unternehmens ist erfolgt, um die Tradition – und damit die Werte – fortzusetzen und gleichzeitig eigene Pfade zu definieren, wie beispielsweise im Bereich Digitalisierung und Ansprache auch internationaler Kunden.“


Bei CWB liegt der Fokus auf der deutschlandweiten Vermittlung von Anlageimmobilien und Grundstücken im Wohn- und Gewerbebereich, wobei das Unternehmen für Tradition, Seriosität, Professionalität, Zuverlässigkeit, Begeisterung und Wachstum steht und die Unternehmensphilosophie auf den Werten des ehrbaren Kaufmanns gegründet ist.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CWB Immobilienvermittlung GmbH
Courbièrestraße 8
10787 Berlin
Telefon: +49 (30) 432033-70
http://cwb-immobilien.de

Ansprechpartner:
Christopher Wilhelm Brée
Geschäftsführender Gesellschafter
Telefon: +49 (30) 432033-70
E-Mail: cb@cwb-immobilien.de
Martina Rozok
ROZOK GmbH
Telefon: +49 (30) 4004468-1
E-Mail: m@rozok.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel