Kinderkonzert lädt zur musikalischen Weltreise ein

In der Philharmonie Essen können Kinder von 3 bis 6 Jahren die große weite Welt musikalisch entdecken: Für das Kinderkonzert „Komm, reich mir deine Hand“ stehen gleich drei Termine im RWE Pavillon zur Auswahl: Neben den beiden Familienvorstellungen am Sonntag, 4. Oktober, um 11 und 16 Uhr gibt es am Montag, 5. Oktober, um 10 Uhr auch einen Termin, der sich besonders an Kindergärten richtet. Mit einem richtigen Schiffsmast und einem großen Segel geht die Fahrt los. An Bord des Schiffes befinden sich viele Instrumente und klingende Requisiten. Damit entdecken die drei neugierigen Abenteurer Philipp, Helmut und Christine die musikalische Welt und erzählen Geschichten von nahen und fernen Ländern. Sie begegnen auf ihrer Fahrt rund um den Globus seltenen Vögeln, Indianern, Eisbären, indischen Prinzessinnen und sogar Piraten. Zwar klingt die Musik überall auf der Welt ein bisschen anders, aber sie ist eine Sprache, die alle verstehen – ganz ohne Worte. Auf dieser musikalischen Weltreise lernen die kleinen Zuhörer neue Instrumente kennen, erfahren etwas über Rhythmus und natürlich gibt es eine Menge Lieder und Spiele zum Mitmachen, Stampfen und Klatschen.

Karten (€ 10,00/€ 6,60 ermäßigt) sind erhältlich im TicketCenter (II. Hagen 2, 45127 Essen), unter Tel. 0201/8122-200 sowie per E-Mail unter tickets@theater-essen.de.

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Theater und Philharmonie Essen GmbH
Opernplatz 10
45128 Essen
Telefon: +49 (201) 8122-0
Telefax: +49 (201) 8122-503
http://www.theater-essen.de


Ansprechpartner:
Christoph Dittmann
Telefon: +49 (201) 8122-210
Fax: +49 (201) 8122-211
E-Mail: christoph.dittmann@tup-online.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel