Poetisch-musikalische Suche nach Identität

Auf die Suche nach Identität begeben sich ein Prinz und ein Schaf ab 26. September in der Kinderoper „Schaf“ von Sophie Kassies.

Regisseurin Magdalena Schnitzler geht der Frage nach dem eigenen Platz in der Welt auf spielerische Weise nach: „Ich bin bei den Proben die Erwachsene, aber vor allem auch das Kind, das alles ausprobieren möchte, das aus Papierfetzen ein Luftschloss bauen kann.“

Ein vielseitig einsetzbarer Schafshügel – gestaltet von Daphne Roeder – und allerhand Requisiten erwecken Sophie Kassies‘ Welt liebevoll zum Leben – musikalisch-poetisch eingebettet in die barocken Kompositionen von Henry Purcell, Georg Friedrich Händel und Claudio Monteverdi.


Schaf
Kinderoper von Sophie Kassies / Musiktheater mit Werken von Henry Purcell, Georg Friedrich Händel und Claudio Monteverdi / in der Übersetzung von Eva Maria Pieper /
Theaterstückverlag, Korn-Wimmer, München
Einzelkarten 7 bis 14 Eur
Premiere am 26. September, 17 Uhr / Kammerspiele
Weitere Vorstellungen unter STAATSTHEATER-DARMSTADT.DE

MUSIKALISCHE LEITUNG Neil Valenta REGIE Magdalena Schnitzler

BÜHNE UNDKOSTÜM Daphne Roeder DRAMATURGIE Kirsten Uttendorf

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Staatstheater Darmstadt
Georg-Büchner-Platz 1
64283 Darmstadt
Telefon: +49 (6151) 2811-1
http://www.staatstheater-darmstadt.de

Ansprechpartner:
Christina Sweeney
Marketing
Telefon: +49 (6151) 2811-325
E-Mail: sweeney@staatstheater-darmstadt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel