Compliance Spezialist (m/w/d) (Dresden)

Tokyo Electron ist ein weltweit führender Hersteller von
innovativen Produktionsanlagen für die Halbleiterindustrie. Mit
einem Team von mehr als 11.000 Mitarbeitern in 19 verschiedenen
Ländern arbeiten wir kontinuierlich daran, hochwertig technologisch
qualitative Produkte zu entwickeln.

Die Tokyo Electron Europe Limited – German Branch mit Sitz in
Dresden gewährleistet mit rund 100 Beschäftigten die Wartung aller
TEL-Anlagen in Deutschland.


  • Überprüfen und Aktualisieren der Teile­stück­listen gemäß den
    europäischen Compliance-Bestimmungen
  • Überprüfung und Aktualisierung des HTS-Status von Teilen gemäß
    den europäischen Compliance-Bestimmungen
  • Unterstützung bei der Verwaltung von
    Freihandelsrichtlinien
  • Zusammenarbeit mit der Qualitätsabteilung zur Einrichtung einer
    DG/ Hazmat Datenbank für das Sales & Service Team
  • Verwalten und Sicherstellen der Kunden­zufriedenheit von
    Versicherungsansprüchen
  • Erstellen von Compliance-Berichten für unsere europäischen und
    japanischen Betriebsstätten
  • Unterstützen von Compliance Zertifizierungen
  • Unterstützen bei der Überprüfung und Pflege von Dokumentationen
    und Arbeitsanweisungen für den Compliance-Prozess
  • Ausbildung im Import- und Export bzw. abgeschlossenes
    Studium 
  • mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Zollwesen (Harmonisierte
    Zuweisung des Tarifcodes, BTI, Verwaltung vom Freihandelsabkommen,
    Ausfuhranmeldung),
  • sehr gute Kenntnisse in der Exportkontrolle
  • hohe Kundenorientierung sowie exzellente
    Kommunikationsfähigkeiten 
  • Grundkenntnisse HAZMAT / DG Management
  • sehr gute Kenntnisse in allen MS-Office-Programmen
  • fließende Englischkenntnisse, zweite Fremdsprache
    Niederländisch ist von Vorteil
  • PKW-Führerschein
Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

TOKYO ELECTRON EUROPE LTD

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.