Alles außer gewöhnlich & neu: Kreativmarkt wird zur Handmade-Kaufhalle und lockt erstmals mit einem eigenen Materialmarkt StoWoMa alle Selbermacher an

Kreativmarkt Leipzig ist mittlerweile schon Kult. Bereits zum 14. Mal kommt das große Handmade-Spektakel in die Stadt und begeisterte tausende von Selbermacher-Fans. Trotz dem ungebrochenen Erfolg am Selbermachen und DIY Do it yourself geht der kommende Kreativmarkt neue Wege. Zum einen im Namen, denn der Kreativmarkt wird zur Handmade Kaufhalle, was dem Konzept am nächsten kommt. Denn neben Inspirationen und der endlosen Auswahl an Stoffen, Wolle, Zubehör gibt es in einem Hallenteil ausschließlich ausgefallene und einzigartige Produkte zu kaufen. Geschaffen von Kreativen, Designern und Selbermachern, die ihre Unikate gern in liebevolle Hände verkaufen. Kurzum, am Wochenende 10./11.10. erwarten den Besucher in der agra jede Menge ausgefallene Unikate, verschiedenste Materialen und Geschenkideen.

Mit der handmade Kaufhalle und dem StoWoMa-Markt für Kreative kommen mehr als 240 kreative Händler/-innen um ihre Einzelstücke und kreativen Geschenkideen für die ganze Familie zum Verkauf anzubieten – da findet jeder das kleine außergewöhnliche Präsent , vielleicht auch schon für das Weihnachtsfest. Nur in der handmade Kaufhalle gibt es Dinge die keine Massenproduktion sind und lokal bzw regional hergestellt werden. Recyclen, upcyceln, selbermachen – die Lust auf Nachhaltigkeit und Individualität ist nach wie vor in Mode.

Wer auf der anderen Seite selber kreativ werden möchte, der ist auf dem StoWoMa Teil des Marktes an diesem Wochenende richtig – Stoffe, Wolle und jede Menge Material. Hier findet man Baumwoll-, Jersey- und Leinenstoffe, Bänder, Borten, Knöpfe und vieles mehr. Die Bühne für Maschenträume und Farbenrausch wird das Herz eines jedes DIY-Fans zum Glühen bringen. Für alle Sparfüchse gibt es einen besonderen Deal: Wer Samstag schon da war, kann mit Stempel am Sonntag noch einmal kostenlos rein – sozusagen 2 für 1!


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Szymkowiak Projektzentrum Veranstaltungsmanagement
Wiener Str. 82
01219 Dresden
Telefon: +49 (351) 33603-20
Telefax: +49 (351) 33606-66
http://www.projektzentrum.com

Ansprechpartner:
Jana Kaluscha
PR & Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (351) 652845-30
E-Mail: presse@projektzentrum.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel