Dr. med. Jean Eddy Berry ist neuer Chefarzt der Geriatrie am Sana Krankenhaus Templin

Dr. med. Jean Eddy Berry ist neuer Chefarzt der Abteilung Geriatrie am Sana Krankenhaus Templin. Seit Dezember 2015 leitete der gebürtige Haitianer und zweifache Vater als Chefarzt die Akut- und Tagesklinik für Geriatrie im Asklepios-Klinikum Uckermark in Schwedt/Oder.

Nach der Facharzt-Ausbildung in Innerer Medizin an der Charité Berlin und am heutigen Sana Klinikum Lichtenberg folgten weitere berufliche Stationen in Beeskow bei Berlin, an der Helios-Klinik in Bleicherode in Thüringen und in der Akut-Geriatrie in Waltrop in der Nähe von Dortmund. Der medizinische Werdegang führte Dr. Jean Eddy Berry später unter anderem als Chefarzt der Geriatrie an die Parkklinik in Greifswald sowie als Chefarzt der Geriatrischen Klinik für Rehabilitation an die Median Klinik Bad Sülze.

Der heute 67-Jährige freut sich auf die neue Herausforderung in der Uckermark: „Im Sana Krankenhaus Templin erwartet mich ein hoch motiviertes und kompetentes Team. Ziel unserer Arbeit ist es, ältere multimorbide und chronisch kranke Patientinnen und Patienten umfassend zu behandeln und ihnen eine selbstständige Lebensführung sowie eine hohe Lebensqualität zu ermöglichen. Dem gehe ich mit großer Leidenschaft nach.“


„Mit der Verpflichtung von Dr. Jean Eddy Berry wechselt ein anerkannter Experte für Altersmedizin nach Templin. Durch seine jahrzehntelange und umfassende Erfahrung als Internist, Geriater und Chefarzt wird Dr. Berry den Fachbereich kompetent vertreten und die sehr gute medizinische Versorgung in Templin weiter entwickeln“, ergänzt Christian Quack, Geschäftsführer der Sana Kliniken Berlin-Brandenburg.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH
Fanningerstraße 32
10365 Berlin
Telefon: +49 (30) 5518-3510
Telefax: +49 (30) 5518-3505
http://www.sana-bb.de

Ansprechpartner:
André Puchta
Regionalleiter Unternehmenskommunikation Pressesprecher Region Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vo
Telefon: +49 (30) 5518-2020
E-Mail: andre.puchta@sana-bb.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel