Der Herbst ist da – und mit ihm die passende Augen- und Gesichtspflege von Dr. Ute Schick Kosmetik

Die Blätter färben sich und Mutter Natur zeigt, dass sich der Sommer dem Ende zuneigt: weniger Sonne, eine hohe Luftfeuchtigkeit und mehr Wind lassen ein Herbstfeeling aufkommen. Für die Haut ist die Übergangszeit eine große Herausforderung – der Sommerteint verblasst und die trockene Heizungsluft macht der Haut zu schaffen. Doch mit der richtigen Hautpflege von Dr. Ute Schick Kosmetik ist auch diese Herausforderung leicht zu meistern.

Die erste kalte Herbstluft sorgt dafür, dass sich die Blutgefäße zusammenziehen, um den Körper länger warm zu halten. Dadurch kann die Haut nicht mit ausreichend Sauerstoff und Nährstoffen versorgt werden und trocknet aus. Auch die Talgdrüsen, die normalerweise dafür sorgen, dass eine dünne Fettschicht die Haut schützt, arbeiten bei Kälte weniger gut. Die Folge: Ein fahles und trockenes Hautbild.

Die richtige Pflege für die empfindliche Augenpartie


Besonders die Partie um die Augen ist sehr pflegebedürftig: Die Haut ist mit 0,5 mm fast viermal dünner als die übrige Gesichtshaut und damit empfindlicher als im restlichen Gesicht. Durch die individuelle Augenpflege von Dr. Ute Schick Kosmetik bekommt die Augenpartie genau die Aufmerksamkeit, die sie benötigt. Die richtige Dosierung der Wirkstoffe ist entscheidend für die Wirksamkeit der Augenpflege. Aus diesem Grund beinhaltet die Augencreme von Dr. Ute Schick Kosmetik alle Wirkstoffe

in genau der Konzentration, in der sie auch nachweislich wirken. Die wichtigsten Inhaltsstoffe sind hier Hyaluronsäure und CERNILYS ®, die in jeder Rezeptur enthalten sind.

Hyaluronsäure speichert Wasser im Bindegewebe, strafft die Haut und verringert Augenfältchen sichtbar. In den Cremes von Dr. Ute Schick Kosmetik wird ausschließlich niedermolekulare Hyaluronsäure verwendet, da diese nachweislich gegen Falten wird und die Augenpartie nachhaltig glättet.

Der Wirkstoff CERNILYS ®, der aus der seltenen Atlaszeder gewonnen wird, reduziert dunkle  Augenschatten und wirkt abschwellend – für einen strahlenden Blick, auch an verhangenen Tagen.

Individuelle Hautpflege für einen strahlenden Teint

Die richtige Hautpflege im Herbst beugt Hautirritationen wirksam vor und lässt den Teint trotz fehlender Sonnenstunden strahlen. Der ständige Wechsel von kalt und warm sowie nass und heizungstrocken stresst die Haut und sorgt für ein schnelleres Austrocknen. Abhilfe schafft da die einzigartige, wirkstoffreiche Hautcreme von Dr. Ute

Schick Kosmetik: Mit dem Hauttyptest auf www.dr-ute-schick.com wird die richtige, individuelle Pflege für den jeweiligen Hauttyp bestimmt und das passende Produkt zusammengestellt. In jeder Creme ist eine außerordentlich hohe Konzentration an effektiven Wirkstoffen wie hautidentische Ceramide und PENTAVITIN ® enthalten.

Ceramide sind körpereigene Fette, die in der obersten Hautschicht vorkommen und ein wichtiger Baustein in unserer Hautbarriere sind. Mit zunehmendem Alter werden diese immer weniger. Die Folge: Die Haut verliert Feuchtigkeit, ist anfälliger für Irritationen und bekommt Falten. Mittels der persönlichen Hautcreme wird die Haut mit Ceramiden versorgt, hält Feuchtigkeit nun wieder in der Haut und lässt Fältchen verschwinden.

Wohl kaum ein Wirkstoff bindet Feuchtigkeit besser als PENTAVITIN ® – dieser sorgt auch in trockener Heizungsluft dafür, dass die Haut nicht austrocknet. Dieser natürliche Wirkstoff wird auf der Basis von pflanzlichem Zucker hergestellt und verbessert die Hautoberfläche sichtbar und langanhaltend.

Spezielles Pflegeprogramm für strapazierte Männerhaut

Auch Männerhaut braucht im Herbst die richtige Pflege. Weil sie größere Poren hat und mehr Talg bildet, ist sie fettiger als Frauenhaut und benötigt daher eine spezielle, feuchtigkeitsspendende Pflege. In der Hautcreme von Dr. Ute Schick, die speziell auf Männerhaut zugeschnitten ist, findet sich unter anderem der hocheffektive Wirkstoff Speci’Men™, der aus den Blättern des Afrikanischen Affenbrotbaums hergestellt wird. Die Wirkung von Speci’Men™ zielt direkt auf Versican, das für die Elastizität der Haut und ein schönes Hautbild von Bedeutung ist. Der Wirkstoff spendet also nicht nur die benötigte Feuchtigkeit, sondern macht die Haut auch wieder elastisch und straff.

Ob also bei einem entspannenden Spaziergang an der frischen Herbstluft oder einem gemütlichen Tag zuhause, mit Dr. Ute Schick Kosmetik ist Ihre Haut optimal auf den
Jahreszeitenwechsel eingestellt.

Über die Dr. Ute Schick Kosmetik GmbH

Die promovierte Chemikerin Dr. Ute Schick verfügt über eine umfangreiche Erfahrung in der Kosmetikindustrie und wagte 2019 den Schritt: Sie gründete ihre eigene Firma Dr. Ute Schick Kosmetik. Ziel der Marke ist es, qualitativ hochwertige Produkte auf den Markt zu bringen, mit denen sich die Menschen in ihrer Haut wohlfühlen. Die besten Wirkstoffe auf dem Markt, deren Wirksamkeit in Humanstudien unter Beweis gestellt wurden, setzt Ute Schick in der benötigten Konzentration ein. Das ist das Besondere an ihrer Kosmetiklinie. "Meine Produkte sollen anderen Menschen helfen, ihr natürliches Strahlen wiederzubekommen."

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Dr. Ute Schick Kosmetik GmbH
Ulmenweg 20
88471 Laupheim
Telefon: +49 (9131) 924210220
http://dr-ute-schick.com

Ansprechpartner:
Melanie Endler
Communication Manager
Telefon: +49 (173) 6566442
E-Mail: melanie.endler@dr-ute-schick.com
Sidonie Sandner
PR-Beraterin
Telefon: +49 (89) 2183-7257
E-Mail: sidonie.sandner@sz-scala.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel