Studie von FOCUS-MONEY und DEUTSCHLAND TEST: Wildpark Eekholt mit Prädikat „Deutschlands Beste“ ausgezeichnet

Für die bundesweite Untersuchung wurden rund 87 Millionen Nennungen zu den 24.000 bekanntesten Marken Deutschlands ausgewertet. In der wissenschaftlichen Studie des Institut für Management und Wirtschaftsforschung (IMWF) im Auftrag von FOCUS-MONEY und DEUTSCHLAND TEST wurde im ersten Schritt die bundesweite Bekanntheit und im zweiten Schritt die Beliebtheit bei den Verbrauchern untersucht. Alle Nennungen in Nachrichten-Texten, Foren, Social Media und weiteren Quellen vom 01.01.2019 bis zum 30.04.2020 wurden dazu auf die Tonalität der Erwähnung (positiv / negativ oder neutral) untersucht und ausgewertet.

Bei dem Bereich „Freizeit“ hat DEUTSCHLAND TEST die Freizeit-Branche auf den Prüfstand gestellt. Im Kern der Untersuchung ging es hier um die Frage „welche Unternehmen und Marken am besten dazu beitragen, den Menschen die persönliche Freizeit zu versüßen.“

Unternehmen, die insgesamt besonders positiv abgeschnitten haben, wurden mit dem Prädikat „Deutschlands Beste“ ausgezeichnet. Ergebnis der Studie: der Wildpark Eekholt liegt bundesweit in den Top 5 der beliebtesten Zoos (5. Platz) und landet in Schleswig-Holstein auf dem 1. Platz.


Bei allen Eekholtern löste diese Nachricht große Freude aus.

Wildpark-Begründerin Theda Hatlapa: „Mir liegen unsere Besucher sehr am Herzen. Ich freue mich deshalb sehr, dass wir in unserem 50. Jubiläumsjahr eine so bedeutende Auszeichnung erhalten und unsere Besucher sich so positiv äußern.“

Wildparkleiter Wolf-G. Frhr. v. Schenck: „Als kleiner Wildpark und Umweltbildungseinrichtung haben wir mit so einem überwältigenden Feedback nicht gerechnet. Umso mehr gilt unser herzlicher Dank unseren wundervollen Besucher, die uns so unterstützen und uns so positive Rückmeldungen geben. Für das gesamte Eekholt-Team ist diese Auszeichnung auch eine hohe Motivation, den Wildpark im Sinne des Gründerehepaares Dr. h.c. Hans-Heinrich und Theda Hatlapa weiter zu entwickeln und auch in Zukunft viele Menschen für einen sorgsamen Umgang mit der Natur zu begeistern!“

Weitere Informationen zur Studie: https://www.deutschlandtest.de/diebesten/
Download: http://www.deutschlandtest.de/de/wp-content/uploads/DT-2020-DBeste2020.pdf

Erwachsene: 10,00  € (JK: 29,50  €), Kinder 4 – 16 Jahre: 8,50  € (JK: 20,50  €), Familien: 33,50  € (JK: 69,50 €). Kinder unter 4 Jahren frei, weitere Ermäßigungen und Gruppenpreise unter www.wildpark-eekholt.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Wildpark Eekholt GmbH&Co.KG
Dr. h.c. Hans-Heinrich Hatlapa
24623 Großenaspe
Telefon: +49 (4327) 9923-0
Telefax: +49 (4327) 1232
http://www.wildpark-eekholt.de/

Ansprechpartner:
Wolf-Gunthram Frhr. v. Schenck
Geschäftsführer
Telefon: +49 (4327) 9923-22
Fax: +49 (4327) 1232
E-Mail: v.schenck@wildpark-eekholt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel