Die „Landfrauenküche“ ist wieder da

.
BR Fernsehen
Montag, 2. November 2020, 20.15 Uhr
Landfrauenküche
8 neue Folgen, immer montags
Folge 1: Lena Zimmermann (Schwaben)
BR Mediathek: alle Folgen (außer Finale) vorab ab Freitag, 30.10., für 12 Monate

Die Landfrauen schwingen wieder den Kochlöffel: Auch für die 12. Staffel der erfolgreichen BR-Reihe "Landfrauenküche" machen sich sieben Landfrauen aus den sieben bayerischen Bezirken auf, um einander kennenzulernen und sich zu bekochen. Dabei geht es auch um einen Wettbewerb: Wer kocht das beste Drei-Gänge-Menü? Neu in diesem Jahr: Eine der Frauen kocht ein komplett veganes Menü. Startschuss für die neuen Folgen ist am Montag, 2. November 2020, um 20.15 Uhr. Die ersten sieben Folgen sind bereits vorab ab Freitag, 30. Oktober 2020, für ein Jahr in der BR Mediathek zu sehen.


Wie gewohnt lädt reihum jede Frau die anderen zu einem Drei-Gänge-Menü ein, das die Geladenen kritisch, aber freundschaftlich bewerten, und am Ende wird eine Siegerin gekürt. In der 12. Staffel der erfolgreichen Reihe gibt es etwas Neues: Eine der Frauen kocht für die anderen Landfrauen ein komplett veganes Menü. Menüs mit Fleisch gibt es natürlich weiterhin, wie schon im Vorjahr auch diesmal nach dem Kriterium "Nose-to-Tail", d. h. die Frauen sollen für ihr Menü die Teile vom Tier verwenden, die gemeinhin als "nicht-edel" gelten. Eine weitere Herausforderung: In diesem Jahr sind zwei Landfrauen Vegetarierinnen. Sie dürfen nicht nur mit den Beilagen abgespeist werden, aber es sollte auch kein komplett anderes Menü für sie gekocht werden. Keine leichte Aufgabe, aber – mit ein bisschen Fantasie – machbar.

Folge 1: Lena Zimmermann (Schwaben) – Montag, 2. November 2020, 20.15 Uhr

Lena (25) absolvierte gerade eine Banklehre, als ihr Vater plötzlich starb. Die damals erst 18-jährige Schwäbin traf eine mutige Entscheidung: Sie übernahm den väterlichen Hof samt Metzgerei gemeinsam mit ihrem Freund Martin. Inzwischen sind die beiden verheiratet und haben ihren Schritt nie bereut. Gemeinsam sind sie für über 100 Kühe in Mutterkuhhaltung, 140 Schweine, 40 Hektar Landwirtschaft und die Hofmetzgerei verantwortlich.

Weitere Sendetermine:

Montag, 9. November 2020: Karina Schwarzbauer (Oberbayern)
Montag, 16. November 2020: Eva Gottschaller (Niederbayern)
Montag, 23. November 2020: Anja Raithel (Oberfranken)
Montag, 30. November 2020: Nina Wagner (Mittelfranken)
Montag, 7. Dezember 2020: Nicole Roth (Unterfranken)
Montag, 14. Dezember 2020: Monika Bernhard (Oberpfalz)
Montag, 21. Dezember 2020: Finale mit Lucki Maurer

Weitere Informationen unter br.de/presse und br.de/landfrauenkueche

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Bayerischer Rundfunk
Rundfunkplatz 1
80335 München
Telefon: +49 (89) 5900-01
Telefax: +49 (89) 5900-3282
http://www.br-online.de

Ansprechpartner:
Wibke Heise
Telefon: +49 (89) 5900-10554
E-Mail: wibke.heise@br.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel