Rheinbahn arbeitet an den Gleisen

Die Rheinbahn saniert auf der Oberkasseler Brücke stadtauswärts die Lager der Schienenbefestigung – von Sonntag, 8. November, etwa 22 Uhr, bis Freitag, 13. November, 6 Uhr. Die Stadtbahnlinien U70 und U74 bis U76 sind von den Bauarbeiten nicht betroffen und fahren wie gewohnt.

Auf der Oberkasseler Brücke wird zwischen 21 und 5 Uhr in beiden Richtungen der jeweils linke Fahrstreifen teilweise gesperrt.


Durch die Arbeiten kann es für die Anwohner laut werden – dafür verursachen die Bahnen anschließend jedoch weniger Lärm. Die Rheinbahn bittet um Verständnis.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Rheinbahn AG
Lierenfelder Str. 42
40231 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 582-0
Telefax: +49 (211) 5821990
http://www.rheinbahn.de

Ansprechpartner:
Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (211) 582-19 50,- 51,- 52, -54
Fax: +49 (211) 552604
E-Mail: unternehmenskommunikation@rheinbahn.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel