Spannendes Nikolaus-Wochenende für Oldtimer-Fans

Im Dezember sollte die RETRO CLASSICS BAVARIA® zum fünften Mal ihre Tore in der Erfinderstadt Nürnberg öffnen. Wie viele Messen im Ausnahmejahr 2020 musste die beliebte Szene-Plattform jedoch verschoben werden. Das heißt aber nicht, dass Oldtimerfans ganz auf ihren liebgewonnenen Saisonabschluss verzichten müssen: Der Auktions-Spezialist Classicbid verlegt seine ursprünglich für die Messe geplante Klassiker-Versteigerung als Live-Streaming ins Internet. Bei den "RETRO CLASSICS® Auktionen powered by Classicbid" kommen an allen drei RETRO-Tagen Traumwagen verschiedener Baujahre und Preisklassen, exklusive Uhren und Automobilia unter den Hammer (4., 5. und 6. Dezember 2020).

"Besondere Umstände erfordern besondere Formate", scherzt Rainer Hahn von der Wiesbadener Auktion & Markt AG, Inhaberin der Marke Classicbid. Man freue sich daher, in Kooperation mit der Stuttgarter RETRO Messen GmbH ein Highlight für alle Oldtimer-Fans bieten zu können – der Corona-Pandemie zum Trotz. Hahn sieht darin allerdings weit mehr als nur ein Trostpflaster: "Wir haben in diesem Jahr schon einige Online-Auktionen veranstaltet, die durchaus Zuspruch hatten. Bisher verzeichnen wir sehr gute Quoten."


Ein spezieller Reiz liege darin, dass die Bieter anonym bleiben können, meint Hahn. Zudem bestehe die Möglichkeit, sich "in kleinen Schritten" an das Endgebot heranzutasten. "Teilweise haben wir Bietergefechte, die über zwanzig, dreißig oder sogar vierzig Gebote gehen, was live eher selten vorkommt." Unschlagbarer Pluspunkt einer Streaming-Auktion sei schließlich, dass diese "eine ganz andere Reichweite hat. Auf unserer Plattform haben wir allein etwa 30.000 Händler freigeschaltet." Man darf sich also auf ein spannendes Nikolaus-Wochenende freuen!

Näheres unter: www.classicbid.de 

Über die RETRO CLASSICS® Bavaria:
Die RETRO CLASSICS BAVARIA® findet seit 2016 einmal jährlich auf der NürnbergMesse statt. Bei der Schwesterveranstaltung der weltgrößten Messe für Fahrkultur, der Stuttgarter RETRO CLASSICS®, präsentieren nationale und internationale Automobilhersteller, Händler, Sammler und Spezialisten zum Saisonabschluss noch einmal die ganze Welt automobiler Klassiker: Oldtimer, Youngtimer, NEO CLASSICS®, Teile und Zubehör auf rund 40 000 Quadratmetern Fläche. Als stilvoller Szene-Treffpunkt bietet die Messe zudem Gelegenheit für anregende Unterhaltungen und fachlichen Austausch. Hochkarätige Sonderschauen, ein informatives Rahmenprogramm sowie eine große Fahrzeugverkaufsbörse runden das vielfältige Angebot der Messe ab.

Nächster Termin: 3. bis 5. Dezember 2021, NürnbergMesse

Weitere Informationen und Bilder zur RETRO CLASSICS BAVARIA® im Internet unter: www.retro-classics-bavaria.de 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

RETRO Messen GmbH
Messepiazza 1
70629 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 18560-2663
http://retro-messen.de

Ansprechpartner:
Andreas Herrmann
Telefon: +49 (711) 18560-2663
E-Mail: presse@retro-messen.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel