Münsterland erhält Landesehrenpreis für Lebensmittel NRW 2020

88 Unternehmen aus verschiedenen Branchen der nordrhein-westfälischen Ernährungswirtschaft wurden von Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser mit dem Landesehrenpreis für Lebensmittel NRW 2020 gewürdigt. Ministerin Heinen-Esser: "Die Ernährungswirtschaft zeigt auch in Krisenzeiten Engagement, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit." Zu den stolzen Preisträgern gehört nun auch die Münsterland J. Lülf GmbH und macht mit Ihren beständig hohen Qualitätsstandards ihrer Produkte durch die Verwendung hochwertiger Rohstoffe aus der Heimatregion den klaren Unterschied. Nach zahlreichen Prämierungen der hochwertigen Milchprodukte von Münsterland erfährt das Traditionsunternehmen durch den Ehrenpreis des Landes NRW zudem eine große Wertschätzung für sein besonderes Engagement in Nordrhein-Westfalen im Bereich nachhaltiger Lebensmittelproduktion. Andreas Schill (Leiter Marketing und Vertrieb) dazu: "Wir sind sehr stolz über den Ehrenpreis des Landes NRW. Er unterstreicht unsere Beständigkeit, unseren hohen Qualitätsanspruch durch den regionalen und nachhaltigen Bezug unserer Zutaten und unser Herzblut für unsere Produkte."

Über die Auszeichnung


Seit dem Jahr 2009 wird der Landesehrenpreis für Lebensmittel NRW jährlich, durch das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen verliehen. Voraussetzung für die Verleihung des Landesehrenpreises ist, dass Unternehmen ihre Produkte in diesem Jahr einer Überprüfung durch die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) unterzogen und dafür eine Auszeichnung in Gold erhalten haben. Neben dieser Bewertung, in der vor allem die Qualität und der Geschmack der Lebensmittel beurteilt wird, werden mit dem Landesehrenpreis auch die Bereitstellung von Ausbildungsplätzen, tarifgerechte Bezahlung, Engagement für Nachhaltigkeit oder die Nutzung eines Umweltmanagementsystems honoriert.

Über die Münsterland J. Lülf GmbH

Die Münsterland J. Lülf GmbH wurde 1889 in Rosendahl im Münsterland gegründet und ist auf die Entwicklung und Produktion von Milchmixgetränken spezialisiert. Eines der meistverkauften Kakaogetränke in Deutschland ist der Münsterland CLASSICO Kakao. Mit der traditionellen Glasflasche – dem "Münsterland Geschmackstresor" – gewährleistet das Familienunternehmen den unverfälschten Geschmack, der zudem nachhaltig ist. Mit den beliebten Milchmixgetränken im Segment "Glasverpackte Milchgetränke" ist das Unternehmen seit vielen Jahren Marktführer in Deutschland. Mehr Infos unter: www.muensterland-milch.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Münsterland J. Lülf GmbH
Midlicher Straße 7
48720 Rosendahl
Telefon: +49 (2547) 700
Telefax: +49 (2547) 7030
http://www.muensterland-milch.de

Ansprechpartner:
Michael Kehm
Wegner & Partner GmbH Agentur für Absatzmarketing
Telefon: +49 (69) 986453-0
Fax: +49 (69) 986453-30
E-Mail: presseagentur-muensterland@wegner-partner.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel