Haus & Grund Kiel: Am Ende siegt die Vernunft

Wie misslungen überhastete Gesetzgebung sein kann, veranschaulicht die im aktuellen Lockdown seitens vieler Vermieter in Kiel gezeigte Solidarität mit finanziell gebeutelten Einzelhändlern (siehe den Zeitungsartikel vom 14. Januar 2021 in den Kieler Nachrichten).

Die Neuregelung von § 313 BGB, die der Deutsche Bundestag im Eilverfahren durchgepeitscht hat, als gäbe es kein Morgen, stellt klar, dass die pandemiebedingte Schließung von Läden ein Umstand ist, weshalb Mieter und Vermieter miteinander reden müssen. Die Abgeordneten hatten wohl wieder einmal übersehen oder unterschätzt, dass der Mensch nicht nur ein animale rationale, ein „vernunftbegabtes Lebewesen“, sondern auch ein zoon politikon, ein Lebewesen, das in der polis, der Stadt lebt und sich um die Gemeinschaft kümmert, ist. Eigentümern wird politikseitig ja ohnehin gerne jedwede Menschlichkeit abgesprochen. Die kommt aber in der Holstenstraße, im Nordlicht, in der Holtenauer Straße und anderenorts zum Tragen, wenn „vernünftige Vermieter“ mit „vernünftigen Mietern“ sprechen und zu individuellen Lösungen gelangen. „Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Der Eindruck, das Gesetz sei notwendig gewesen, rührt nur von dem Starrsinn her, den große Unternehmen an den Tag legen, die keine Gesprächsbereitschaft zeigen. Daher ist es auch für die Politik höchste Eisenbahn, zwischen unternehmerischen und privaten Vermietern zu unterscheiden“, meint Haus & Grund Kiel-Geschäftsführer Sönke Bergemann.


Über den Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverein von Kiel und Umgegend e.V.

Der Eigentümerverein Haus & Grund Kiel vertritt die Interessen von rund 11.500 Mitgliedern. Die Haus & Grund Immobilien GmbH Kiel betreut ca. 9000 Wohn- und Gewerbeeinheiten. Die Verlag & Service GmbH gibt die Norddeutsche Hausbesitzer Zeitung heraus und verlegt zahlreiche wohnungswirtschaftliche Produkte.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverein von Kiel und Umgegend e.V.
Sophienblatt 3
24103 Kiel
Telefon: +49 (431) 6636-123
Telefax: +49 (431) 6636-180
http://www.haus-und-grund-kiel.de

Ansprechpartner:
Dr. Philipp Pries
Leiter Kommunikation und Marketing, Redaktionsleitung
Telefon: +49 (431) 6636-104
Fax: +49 (431) 6636-25104
E-Mail: philipp.pries@haus-und-grund-kiel-verlag.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel