Sujcom liefert Drohnen-Vermessungsgeräte von Microdrones in Vietnam

Die Survey Technology & Trading Joint Stock Company (Sujcom), ein bekannter Anbieter von Vermessungsgeräten, Messgeräten und Dienstleistungen in Hanoi, Vietnam, nimmt Drohnenvermessungsgeräte von Microdrones in sein Portfolio auf.

Sujcom ist seit dem Jahr 2000 im Vermessungsgeschäft tätig und liefert Vermessungsgeräte und Dienstleistungen an den gesamten vietnamesischen Markt, einschließlich des vietnamesischen Ministeriums für Land- und Forstwirtschaft. Das Unternehmen ist außerdem auf Katastervermessungsprojekte, maßstabsgetreue Topografie, Landregistrierung und die Vorbereitung und Fertigstellung von Katasterdokumenten spezialisiert.


Herr Nguyen Nhu Khoa, Sales Director von Sujcom, sieht starke Wachstumschancen auf dem vietnamesischen Markt. "Hier in Vietnam sind wir sehr begeistert und freuen uns, nun integrierte Systeme von Microdrones anbieten zu können. Die Vermessungsdrohnen von Microdrones sind bei Kunden auf der ganzen Welt sehr gut bekannt. Die Nachfrage nach diesen integrierten Systemen steigt, und wir haben Kunden aus dem Verteidigungsministerium und dem vietnamesischen Ministerium für Land- und Forstwirtschaft, die sich für Drohnen-LiDAR-Lösungen wie den mdLiDAR1000 aaS und mdLiDAR3000 aaS interessieren, mit denen 3D-Modelle erstellt werden können."

Sujcom wird nun integrierte Systeme von Microdrones anbieten, die alles enthalten, was ein kommerzieller Anwender für den Einstieg in die Nutzung von Drohnen für Vermessung und Kartierung benötigt – die Drohne, die Sensoren sowie die Soft- und Hardware. Die integrierten Systeme von Microdrones ergänzen Sujcoms Engagement für Kundenservice, Support und Qualität.

Syamsul Bahri, der Vertriebsleiter von Microdrones in AUSTRALASIEN, ist zuversichtlich, dass diese Partnerschaft auf dem aktuellen Wachstum des Marktes für Drohnenvermessungsgeräte aufbauen wird. "Wir freuen uns, Sujcom als neuen Vertriebspartner für Microdrones-Produkte begrüßen zu dürfen", so Bahri. "Sie sind seit Jahrzehnten auf dem Vermessungsmarkt tätig und verstehen die Anforderungen ihrer Kunden sowohl in Bezug auf das Budget als auch auf die technischen Eigenschaften. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihnen und darauf, ein Teil ihres Erfolgs zu sein."

Über Microdrones

Microdrones entstand aus der Partnerschaft zwischen dem deutschen Erfinder des weltweit ersten kommerziellen Quadcopters und einem ambitionierten Entwickler von Nutzlasten und Software für das Vermessungswesen in Nordamerika. Das Ergebnis ist ein weltweit agierendes Unternehmen für Luftbildkartentechnologie, das komplette und zuverlässige Kartierungssysteme speziell für die Vermessungs-, Bergbau-, Bau-, Öl- und Gasindustrie sowie für die Präzisionslandwirtschaft liefert. Die integrierten Systeme von Microdrones sind industrielle Tools, die spezifische, komplexe Kartierungsanforderungen professioneller Kunden bewältigen. Die Systeme basieren auf einem vollständig integrierten geodätischen Workflow, mit dem die hochmoderne Softwaretechnologie von Microdrones Rohdaten, die im Feld mit Vermessungsgeräten von Microdrones erfasst wurden, in wertvolle, qualitativ hochwertige Vermessungsdaten umwandelt. Microdrones ist wegen seiner Führungsrolle in der LiDAR-Technologie weithin anerkannt.

Microdrones verfügt über Entwicklungszentren und Produktionsstätten in Deutschland, Kanada, Frankreich, China und den Vereinigten Staaten sowie über ein Vertriebs-, Support- und Distributionsnetz, das sich über sechs Kontinente erstreckt. Weitere Informationen über Microdrones finden Sie unter www.microdrones.com oder folgen Sie @Microdrones auf Facebook, LinkedIn oder Twitter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Microdrones
Nerzweg 5
D-57072 Siegen
Telefon: +49 (271) 770038-141
Telefax: +49 (271) 770038-11
http://www.microdrones.com

Ansprechpartner:
Mirjam Bäumer
Director Marketing EMEA & New Territories
Telefon: +49 (271) 770038141
E-Mail: m.baeumer@microdrones.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel