Das Siel59 feiert Geburtstag – zwei Jahre so ganz anders als geplant

Im April 2021 feiert das Restaurant und Hotel Siel59 seinen zweiten Geburtstag. Der sympathische Besitzer dieses lässigen und modern-maritimen Ortes hofft sehr den Tag bei offenen Türen feiern zu können. Denn Carsten Hansen brennt weiterhin mit voller Energie für seinen Traum von einem eigenen Restaurant und Hotel. Auch wenn der gelernte Koch sich die zwei Jahre seit der Eröffnung ganz anders vorgestellt hat. Gelegen direkt am Deich, nichts als Wasser rundum, ist das Siel59 einer der schönsten Flecken von Schlüttsiel. Mit vielen Fenstern und zurückhaltendem Stil auch innen, lenkt nichts von dem atemberaubenden Rundumblick auf die Halligwelt ab. Holz und Stahl verbinden sich ganz natürlich mit nachhaltigen Materialien und kreativen Einrichtungsdetails, die an das Leben am, im und auf dem Meer erinnern. Zimmer sind ab 62,50 Euro pro Nacht inklusive Frühstück und WLAN, das Geburtstag-Special „Mit dem Watt auf du“ ab 284 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. Vier Tage auftanken mit einer privaten Wattführung, zwei 3-Gänge Menüs und einem Picknickkorb. Weitere Informationen und Buchungen unter www.siel59.de oder telefonisch unter 04674-9622940.

„Als wir am 16. April 2019 mit dem Siel59 starteten und zwei Tage später ganz offiziell eröffneten, hatten wir eine aufregende Zeit hinter uns. Ich hatte erst Ende 2018 das damalige Fährhaus Schlüttsiel gekauft. Mit vereinten Kräften haben wir es noch vor Beginn der Saison innerhalb vor wenigen Monaten geschafft, das Restaurant und die Bar sowie kurze Zeit später auch unsere elf Hotelzimmer genau nach unseren Vorstellungen fertig zu stellen,“ erinnert sich Carsten Hansen stolz. Der heute 28jährige gelernte Koch aus Holt im Kreis Schleswig-Flensburg hat sich damit den Traum vom eigenen Restaurant und Hotel erfüllt.


„Wir hatten uns sehr schnell als neue Adresse für gutes Essen und als entspannte Location einen Namen gemacht und eine große Fangemeinde geschaffen,“ freut sich der sympathische Norddeutsche. Die Saison 2019 lief gut und auch die Winterzeit entwickelte sich besser als erwartet. Der erste Geburtstag stand vor der Tür, da kam der Corona-Lockdown im Frühjahr 2020 und niemandem war zum Feiern zu Mute.

„Ich erinnere mich noch genau an die Tage nach Ende dieser ersten langen Schließungsphase. Sowohl wir als auch die Gäste hatten eine solche Freude daran, endlich wieder ein bisschen Freiheit und Genuss erleben zu dürfen, dass die Auflagen fast schon nebensächlich waren. Besonders schön fand ich, dass wir sehr viele Sprüche und teils handgeschriebene Briefe und Postkarten von unseren Gästen zur Aufmunterung bekommen haben, verbunden mit der Hoffnung, dass wir bald wieder loslegen dürfen und durch halten sollen“, schwärmt Hansen.

Auftanken konnten die Gäste und ihr Gastgeber dann den Sommer hindurch bis zum zweiten großen Lockdown.

Zwei Jahre nach der Erfüllung seines Traums liegt eine ähnlich herausfordernde Zeit hinter Hansen und seinem Team wie damals zur Eröffnung. Sein Wunsch: „Wenn es wieder losgeht, können wir hoffentlich endlich live unseren Geburtstag feiern.“

Mit dem Watt auf du

Näher am Watt kann man nicht wohnen und so wundert es nicht, dass das aktuelle Geburtstag-Special das UNESCO Weltnaturerbe mit aufnimmt. Neben drei Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive regionalem Frühstück, zwei 3-Gang-Menüs zum Abendessen inklusive Weinbegleitung und einen gefüllten Picknickkorb für zwei Personen ist auch eine private Watt-Exkursion inklusive. Sie startet auf der Hamburger Hallig. Die kleine Insel ist durch einen Damm mit dem Festland verbunden und so ohne Boot problemlos erreichbar. Viele Tierarten leben in den ausgedehnten Salzwiesen. Strandastern verwandeln sie im Sommer in ein blaues Blütenmeer und der weitläufige naturbelassene Strand lockt viele Besucher. Das Angebot „Mit dem Watt auf du“ ist ab sofort für den Zeitraum vom 1. Juni bis 30. September 2021 mit Anreise am Mittwoch, Donnerstag oder Freitag ab 284 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.

Weitere Informationen sind unter der Website www.siel59.de sowie telefonisch unter 04674-9622940 erhältlich.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Siel 59 – Carsten Hansen KG
Schlüttsiel 1
25842 Ockholm
Telefon: +49 (4674) 9622940
Telefax: +49 (4674) 9622942
http://siel59.de

Ansprechpartner:
Anne Heußner
primo PR
Telefon: +49 (6154) 8019364
Fax: +49 (69) 530546-50
E-Mail: info@primo-pr.com
Nuray Güler
Geschäftsführerin / CEO
Telefon: +49 (6154) 8019-364
E-Mail: n.gueler@primo-pr.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel