Mit Rabenhorst den Alltag entschleunigen

Entschleunigung im Alltag ist für viele Menschen kein neues Thema, aber geht einher mit dem stets wachsenden Bewusstsein für einen ausgeglichenen, gesunden Lebensstil. Dabei spielt neben der richtigen Balance aus sportlicher Aktivität in der Freizeit und gezielten Pausen zur Entspannung vor allem eine bewusste Ernährung eine wichtige Rolle, um dem eigenen Körper etwas Gutes zu tun. Vitamin C trägt zu einer normalen psychischen Funktion bei und kann dabei helfen, Körperzellen durch Abfangen freier Radikale vor oxidativem Stress zu schützen. Da der Körper selbst kein Vitamin C produzieren kann, muss der Bedarf über die Ernährung abgedeckt werden.

Für den persönlichen Wohlfühlmoment sorgt die Premium-Marke Rabenhorst mit ihrer neuesten Entwicklung: Rabenhorst Bio Antistress mit Vitamin C, das zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress beiträgt. Der neue Rabenhorst Bio Antistress ist ein fruchtig-leckerer Mehrfrucht-Rote-Bete-Saft aus Äpfeln, Mangos, Ananas, Acerola, Kiwis und Passionsfrüchten, der harmonisch mit Rote Bete, Matcha und Spirulina-Algen abgestimmt wurde. Ein echtes Geschmackserlebnis, bei dem die für Rabenhorst-Säfte typische Kombination aus einzigartigem Genuss und natürlichem Wohlbefinden wieder einmal optimal gelungen ist.


Die Spirulina-Algen, quasi das Gemüse aus dem Meer, und Matcha, der pulverisierte Grüntee, geben dem neuen Rabenhorst Bio Antistress das besondere Etwas. Zusätzlich sorgt der enthaltene Direktsaft aus Roter Bete in Bio-Qualität für eine herb-würzige Geschmacksnote und punktet dank schonender Verarbeitung mit der ganzen Fülle seiner natürlichen Inhaltsstoffe.

Dem Rabenhorst Antistress Bio-Saft wurde kein Zucker zugesetzt – Obst und Gemüse enthalten von Natur aus Zucker.

Rabenhorst steht für über 200 Jahre Wissen und Erfahrung in der Herstellung wohltuender Säfte in höchster Qualität. Aus erlesenen Früchten werden mit Fingerspitzengefühl hochwertige Direktsäfte kreiert. Die unverfälschten Zutaten und das schonende Herstellungsverfahren – überwiegend in der hauseigenen Kelterei – garantieren nicht nur einen ausgezeichneten, natürlichen Geschmack, sondern auch eine Vielfalt an natürlichen Inhaltsstoffen. Mit den Rabenhorst Säften kann man sich ganz leicht etwas Gutes tun – egal ob als Ausgleich zum turbulenten Alltag oder als persönlichen Wohlfühlmoment.

AB MAI 2021 NEU:
Rabenhorst Bio Antistress (700/750 ml) 3,99 € (UVP)
Rabenhorst Bio Antistress (125 ml) 0,99 € (UVP)

Zutaten: Apfelsaft*, Rote-Bete-Saft (10%)*, Mangomark*, Ananassaft*, Acerolamark*, Kiwimark*, Passionsfruchtsaft*, Matcha (0,2%)*, Spirulina-Algen (0,1%)*
*aus kontrolliert biologischem Anbau

Über Haus Rabenhorst O. Lauffs GmbH & Co.KG

Im Jahr 1805 wurde Haus Rabenhorst – damals als Weingut – gegründet. Heute ist das Unternehmen mit Sitz in Unkel am Rhein ein hochspezialisierter Anbieter weithin geschätzter Frucht- und Gemüse-Säfte sowie gesunder Lebensmittel. Bei der Herstellung der naturbelassenen Produkte steht das nachhaltige Handeln im Vordergrund – sowohl bei der Beschaffung von Rohwaren, der Produktion als auch der Produktverpackungen. Das Wissen um die Natur, ihre Wirkstoffe und deren Einbindung in die gesunde Ernährung ist die besondere Haus Rabenhorst-Kompetenz. Ganzheitliche Qualität, Kontinuität sowie Trend- und Innovationsbewusstsein – das sind die Stärken von Haus Rabenhorst.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Haus Rabenhorst O. Lauffs GmbH & Co.KG
Rabenhorststraße 1
53572 Unkel / Rhein
Telefon: +49 (2224) 1805100
Telefax: +49 (2224) 180570
http://www.haus-rabenhorst.de

Ansprechpartner:
Florian Asché
Pressebüro Haus Rabenhorst
E-Mail: f.asche@jeschenko.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel