Wandern ohne Gepäck im Vilstal

REISE-KARHU bietet aktuell eine sechs-tägige Wanderreise auf dem Vilstalwanderweg an. Sie folgen der Vils durch das Amberg-Sulzbacher Land, von ihrer Quelle in der Nähe von Vilseck, bis zur Mündung in die Naab bei Kallmünz. Die kleinen Orte am Vilsufer reihen sich wie an einer Perlenkette aneinander. Ihre zahlreichen Schlösser, Burgen, Klöster und Kirchen sind Zeugen des kunst- und kulturhistorischen Reichtums der Region. REISE-KARHU übernimmt für Sie die Reiseplanung, den Gepäcktransport und die Organisation.

Die Reise beginnt mit Ihrer Anreise nach Vilseck. Der erste Wander-Tag startet mit einem kurzen Transfer von Vilseck zum Vils-Ursprung bei Kleinschönbrunn. Dann wandern Sie durch das Naturschutzgebiet „Vilsecker Mulde“ zurück nach Vilseck, wo Sie das sehr gut erhaltene spätromanisch-gotisches Stadtensemble mit der Burg Dagestein empfängt. Gen Süden verläuft die nächste, etwas längere Etappe, die durch das Hahnbacher Becken nach Amberg führt. Auf Wunsch kann diese Strecke mit einer Zwischenübernachtung in Hahnbach geteilt werden. Für Amberg ist ein zusätzlicher Tag ins Reiseprogramm eingefügt, damit Sie ausreichend Zeit haben für einen Stadtbummel durch das mittelalterliche Amberg.


Südlich von Amberg führt Sie der Vilstalwanderweg an Tag 5 durch den Naturpark Hirschwald. Auf dieser Etappe wandern Sie über Theuern und Ensdorf nach Rieden. Auf der letzten Etappe der Wanderung hat die Vils ein tiefes Kastental in das Juragestein gegraben. Sie erreichen Schmidmühlen, wo die Lauterach in die Vils mündet. Auf einem ehemaligen Treidelpfad direkt am Fluss kommen Sie zum Schloss in Dietldorf, und wandern dann weiter zum Hammerschloss von Rohrbach, bevor Sie bei der Burgruine Kallmünz die Mündung der Vils in die Naab und den Endpunkt Ihrer Wanderung erreichen. Am Abreisetag geht es per Transfer von Kallmünz zum Bahnhof von Maxhütte-Haidhof.

Weitere Angebote zu Wandern ohne Gepäck unter www.amberg-sulzbacher-land.de

Alle Infos zur Reise gibt es direkt beim Reiseveranstalter:
REISE-KARHU – Aktivreisen
Bahnhofstraße 14, 07545 Gera
Tel. 0365 5529670
www.reise-karhu.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Amberg-Sulzbacher Land
Schloßgraben 3
92224 Amberg
Telefon: +49 (9621) 101239
Telefax: +49 (9621) 37605333
https://www.amberg-sulzbacher-land.de

Ansprechpartner:
Hubert Zaremba
Marketing, Tourismus & Kultur
Telefon: +49 (9621) 39594
E-Mail: hubert.zaremba@amberg-sulzbach.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel