Der Kieler Bootshafensommer 2021 findet statt

 

Im Kultur- und Veranstaltungsbereich ist wieder etliches möglich und auch für den Kieler Bootshafensommer 2021 sieht es gut aus. Vom 23. Juli bis 28. August findet immer freitags und samstags von 15-23 Uhr im Herzen der Kieler Innenstadt der Bootshafensommer statt. Das Kunst- und Kulturfestival bietet wie gewohnt an sechs Wochenenden ein vielfältiges Programm voller Live-Musik, DJ-Sets, Poetry Slam und Thementagen.

Bis Freitag, 25. Juni 2021 können sich Künstler*innen für einen der rund 60 Slots auf der schwimmenden Bootshafenbühne online bewerben unter www.kiel-sailing-city.de/bootshafensommer.

„Nach einem Jahr Bootshafensommer in der Sonderkooperation mit der Kieler Woche in 2020, können wir in diesem Jahr wieder das traditionelle Sommerevent an sechs Veranstaltungswochenenden anbieten“, freut sich Johannes Hesse, Geschäftsbereichsleiter Stadt- und Citymanagement von Kiel-Marketing über die positiven Entwicklungen in der Veranstaltungsbranche.

Immer freitags und samstags laden die zahlreichen Künstler*innen dazu ein, bei erfrischenden Getränken und regionalen Leckereien die Sommertage und -abende in kieltypischer maritimer Innenstadtatmosphäre zu genießen.

Der Bootshafensommer wird selbstverständlich zu jedem Zeitpunkt nach der gültigen Verordnung durchgeführt, um gewährleisten zu können, dass alle Teilhabenden die Veranstaltung sicher erleben können. Es kann daher zu kurzfristigen kapazitiven Änderungen kommen.

13. Kieler Bootshafensommer:

23. Juli – 28. August 2021 (immer freitags und samstags von 15 – 23 Uhr)

Programmplanung:

Nicolas Grimm

E-Mail: n.grimm@kiel-marketing.de | www.kiel-sailing-city.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kiel-Marketing e.V.
Andreas-Gayk-Straße 31
24103 Kiel
Telefon: +49 (431) 679-100
Telefax: +49 (431) 679-1099
http://www.kiel-sailing-city.de

Ansprechpartner:
Eva-Maria Zeiske
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (431) 6791026
E-Mail: e.zeiske@kiel-marketing.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel