Online-Voting im Rahmen des Kunstwettbewerbs 2021 der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH – jetzt mit abstimmen!

Bereits zum siebten Mal wird derzeit der kreative Kunstwettbewerb der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT GmbH) unter dem Motto „Meeresbewohner“ durchgeführt. Nach der positiven Resonanz im Vorjahr ermöglicht es die TSNT GmbH auch in diesem Jahr mittels eines öffentlichen Online-Votings vielen Kunst-Interessierten ihre Stimme für die einzelnen Motive abzugeben. Der Startschuss für das Online-Voting fällt am 12. Juni um 9 Uhr unter https://timmendorfer-strand.de/… – die Teilnahme ist bis zum 25. Juni um 12 Uhr möglich.

Über 200 Bilder wurden in den Kategorien Professionelle Künstler*innen, Freizeitkünstler*innen, Gruppenarbeiten und Kinder- und Jugendliche Künstler*innen insgesamt eingereicht. Erstmalig gab es in diesem Jahr für jede Kategorie eine eigene Jury, welche die eingereichten bereits Werke bewertet hat.
Am 2. Juli um 12 Uhr werden die Ergebnisse der Jurybewertung und des Online-Votings dann im Rahmen einer Freiluft-Vernissage bekannt gegeben.

„Wir freuen uns sehr über die enge Zusammenarbeit mit dem SEA LIFE Timmendorfer Strand, welche es uns ermöglicht in diesem Jahr ganz besondere Preise zu vergeben“, sagt Lena Schwarz-Priegnitz, Auszubildende der TSNT GmbH und Projektverantwortliche für den Kunstwettbewerb 2021. Maike Hasenäcker vom SEA LIFE Timmendorfer Strand ergänzt: „Das Motto Meeresbewohner in Verbindung mit Timmendorfer Strand passt optimal zu uns und wir sind begeistert über all die wundervollen und fantasiereichen Bilder, die eingereicht wurden!“

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH
Timmendorfer Platz 10
23669 Timmendorfer Strand
Telefon: +49 (4503) 357780
Telefax: +49 (4503) 357788
http://timmendorfer-strand.de

Ansprechpartner:
Joachim Nitz
Geschäftsführer TSNT GmbH
Telefon: +49 (4503) 3577-81
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel