Tischtennis Bundesliga & Pokal

Tischtennis Triple-Sieger Borussia Düsseldorf hat ein schweres Los in der ersten Pokalrunde gezogen. Im Achtelfinale trifft der Titelverteidiger auf den Ligakonkurrenten TTC Neu-Ulm und muss auch noch auswärts antreten. Das Spiel findet am 10. Oktober statt. „Leider haben wir keine Mannschaft aus einer unteren Spielklasse erwischt“, so Manager Andreas Preuß. Ein weiteres Topspiel findet am gleichen Tag zwischen Vizemeister 1. FC Saarbrücken und den TTF Liebherr Ochsenhausen statt. Alle Spiele beginnen um 15 Uhr. Die Komplette Auslosung finden Sie im Anhang.

Außerdem hat die Tischtennis Bundesliga (TTBL) den Spielplan für die neue Saison veröffentlicht. Demnach beginnt die Borussia am Freitag, 20. August 2021 (20 Uhr) mit dem Heimspiel gegen den Post SV Mühlhausen. Das Spiel findet im Rahmen der diesjährigen andro Kids Open – Heimatsommer statt, dem immer noch pandemiebedingten, kleineren Ersatzturnier für die Kids Open, das auch in diesem Jahr im Deutschen Tischtennis-Zentrum ausgetragen wird.

Die Hinrunde endet am 22. Dezember mit dem Auswärtsspiel beim TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell. Die Spiele der Rückrunde wurden noch nicht terminiert, da die TTBL noch auf Daten der internationalen Turniere wartet. Der komplette Liga-Spielplan sowie eine Übersicht der Düsseldorfer Spiele finden Sie ebenfalls in den Anlagen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Borussia-Düsseldorf
Borussia-Düsseldorf-Straße 1
40629 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 99179-0
Telefax: +49 (211) 99179-19
http://www.borussia-duesseldorf.de

Ansprechpartner:
Marcel Piwolinski
Telefon: +49 (211) 99179-0
E-Mail: presse@borussia-duesseldorf.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel