Ausbildung bei der BKK ProVita abgeschlossen

Elisabeth Glas aus Dachau hat ihre Ausbildung bei der BKK ProVita zur Sozialversicherungsfachangestellten mit der Note „sehr gut“ abgeschlossen.

BKK ProVita gratuliert zu sehr gutem Abschluss
Eugen Winkelmair, der Leiter der Personalabteilung, gratuliert zu dem ausgezeichneten Ergebnis und sagt: „Ich freue mich sehr, dass Frau Glas die anspruchsvolle Ausbildung mit einem so guten Ergebnissen beenden konnte und dass sie künftig als Angestellte in der Versichertenbetreuung tätig sein wird.“

Frau Glas wurde von der BKK ProVita unterstützt
Frau Glas hat eine dreijährige Ausbildung zur Sozialversicherungs-fachangestellten bei der BKK ProVita absolviert. Diese fand überwiegend in der Hauptverwaltung in Bergkirchen statt. Hier konnte sie praktische Erfahrungen in allen Bereichen ihres Ausbildungsberufs sammeln. Neben der Berufsschule wurde sie an der BKK-Akademie unterrichtet und erhielt ein spezielles Training zur Prüfungsvorbereitung. Frau Glas wurde während ihrer Ausbildung bei der BKK ProVita von Frau Beatrice Kretzler und Frau Nathalie Morice betreut.


Elisabeth Glas sagt über ihre Ausbildung bei der BKK ProVita: „Durch die tolle Unterstützung bei der BKK ProVita konnte ich dieses gute Ergebnis erzielen. Die Ausbildung hat mir Spaß gemacht und ich freue mich auf meine neue Aufgabe.“

Bewerben bei der BKK ProVita für Ausbildungsbeginn 2019
Am 1. September starten drei neue Auszubildende bei der BKK ProVita in Bergkirchen. Für den Ausbildungsstart im Jahr 2019 kann man sich bei der Betriebskrankenkasse bewerben. Nähere Informationen dazu findet man auf der Homepage der Kasse www.bkk-provita.de.

Über BKK ProVita

Die BKK ProVita ist die Krankenkasse für ganzheitliche Gesundheit und Nachhaltigkeit. Sie bietet ihren Versicherten beste Leistungen bei natürlichen Heilmethoden, fördert die gesunde pflanzliche Ernährung, klärt über Achtsamkeit auf und setzt sich für Umweltschutz ein.

Die BKK ProVita ist eine bundesweit geöffnete Betriebskrankenkasse mit Sitz in München. Mit rund 120.000 Versicherten zählt sie zu den 50 größten gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland. Im Jahr 2017 wurde die BKK ProVita 155 Jahre alt. Ihre Geschäftsstellen befinden sich in Ansbach, Augsburg, Bergkirchen, Berlin, Coburg, Deggendorf, Hannover, Ingolstadt, Mitterteich, München, Nürnberg, Schwandorf, Wiesbaden sowie jeweils ein Außendienstbüro in Dessau-Roßlau, Kempten, Köln, Möhnesee und Piding.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BKK ProVita
Münchner Weg 5
85232 Bergkirchen
Telefon: +49 (8131) 61330
Telefax: +49 (8131) 61331590
http://www.bkk-provita.de

Ansprechpartner:
Michael Blasius
Marketing
Telefon: +49 (8131) 6133-1300
Fax: +49 (8131) 613391300
E-Mail: michael.blasius@bkk-provita.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.