Strategisches Teilemanagement PARTsolutions jetzt in Aras PLM verfügbar

Focus PLM, ein Aras Gold Partner, hat gemeinsam mit CADENAS, dem Augsburger Softwareunternehmen für Teilemanagement und Elektronische Produktkataloge, eine Lösung auf den Markt gebracht, die das Strategische Teilemanagement PARTsolutions in Aras Innovator PLM integriert.

Erstmals vorgestellt wurde die neue Integration im März 2018, im Zuge des 19. Industry Forums in Augsburg. Im Rahmen des CADENAS Solution Forums in Bologna am 16. Mai 2018 wurde die gemeinsame Lösung dann offiziell veröffentlicht. Die Integration ermöglicht eine bidirektionale Kommunikation zwischen Aras PLM und der PARTsolutions Teilebibliothek von CADENAS und fördert zugleich die Umsetzung des PURCHINEERING Konzepts in Industrieunternehmen. PURCHINEERING (eine Wortkombination aus Purchasing und Engineering) hat dabei zum Ziel, die Kommunikation zwischen Einkauf und Engineering zu optimieren und dadurch die Wiederverwendung von Teilen sowie die Standardisierung zu erhöhen und die doppelte Anlage von Teilen zu vermeiden.

Weitere Information über das Strategische Teilemanagement PARTsolutions von CADENAS finden Sie unter www.cadenas.de/strategisches-teilemanagement. Bei Interesse stehen Experten sowohl von Focus PLM als auch CADENAS gerne beratend zur Seite.


Über die CADENAS GmbH

CADENAS ist ein führender Softwarehersteller in den Bereichen Strategisches Teilemanagement und Teilereduzierung (PARTsolutions) sowie Elektronische CAD Produktkataloge (eCATALOGsolutions). Das Unternehmen stellt mit seinen maßgeschneiderten Softwarelösungen ein Bindeglied zwischen den Komponentenherstellern und ihren Produkten sowie den Abnehmern dar.

Der Name CADENAS (span. Prozessketten) steht mit seinen 320 Mitarbeitern an 17 internationalen Standorten seit 1992 für Erfolg, Kreativität, Beratung und Prozessoptimierung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.cadenas.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CADENAS GmbH
Berliner Allee 28 b+c
86153 Augsburg
Telefon: +49 (821) 258580-0
Telefax: +49 (821) 258580-999
http://www.cadenas.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.