Verkehrsingenieur / Verkehrsplaner als Technischer Sachverständiger (m/w/d) für Nachhaltige Mobilität in Nordafrika (Frankfurt)

Willkommen bei der KfW -einer Bank mit einzigartigem Auftrag. Wir
fördern welt­weit Entwicklung und Fort­schritt.Dabei ist für uns
nach­haltiges Handeln Anspruch und Versprechen zugleich. Es ist die
Grund­lage unseresGeschäfts­modells. So über nehmen wir soziale
Verant­wortung und gestalten gesell­schaft­lichen Wandel.Werden Sie
Teil unseres Teams am Standort Frankfurt am Main und unter­stützen
Sie uns alsVerkehrsingenieur/Verkehrsplaner (m/w/d)als Technischer
Sachverständiger für NachhaltigeMobilität in Nordafrika Willkommen
im Team Klima und Ressourcen­schutz, das sich auf die Förderung von
Projekten und Pro­grammen inden Bereichen
Bewässerungs­land­wirt­schaft, Bio­diversität und Küsten­schutz
sowie Mobilität in den Ländern Ägypten,Marokko, Mauretanien und
Tunesien konzentriert. Als Teil der deutschen
Entwicklungs­zusammen­arbeit betreuen wirbereits ein umfang­reiches
Port­folio in diesen Ländern – aber die nächste Heraus­forderung
wartet schon: Nach­haltigeMobilität. Straßen­bahn oder Schnell­bus,
Diesel oder Ober­leitung, Radweg oder Fuß­gänger­zone,
Kreis­verkehr oderUnter­führung, städtischer Betrieb oder
Konzessionierung – diese und ähnliche Fragen sowie Entscheidungen
rund umeine moderne urbane Mobilität wollen Sie beantworten und
unter­stützen? Dann kommen Sie in unser Team und arbeitenSie
gemein­sam mit den Projekt­managerinnen und Projekt­managern an der
Vor­bereitung, Prüfung sowie Betreuungder Projekte.Ihre
AufgabenDank Ihres Know-hows in technischen, ökologischen,
ökonomischen sowie institutionellen Fragen sind Sie genau die oder
der Richtige, wenn es um die Analyse und Beurteilung von
nach­haltigen entwicklungs­politischen Verkehrs­projekten
geht.Umsichtig erstellen Sie Beiträge zur Konzeption der einzelnen
Projekte – von den technischen Aus­legungs­parametern und der
technisch-​wirt­schaft­lichen Durch­führ­bar­keit über die Umwelt-,
Klima- und Sozial­verträg­lich­keit bis hin zum Cash­flow, den
Anschaffungs­kosten und dem Betriebs­konzept.Ob klimafreundliche
urbane Mobilität, integrierte Stadt­entwicklungs­konzepte oder
Studien zur Stadt- und Umland­verknüpfung: Sie sind fachlich stets
informiert und agieren methodisch souverän.Mit dem Projekt­manager
gestalten Sie die Projekt­entwicklung und über­wachen die
Projekt­durch­führung, erstellen dafür Terms of Reference und
werten Consulting­berichte, Studien, Bedarfs­analysen sowie
Ent­wicklungs­pläne aus.Ganzheitliche Projektarbeit: von der
Unter­stützung bei der Akquise über die präzise Analyse der
Rahmen­bedingungen bis hin zur inhalt­lichen Steuerung und
Aus­richtung von größeren Bauvorhaben – Sie agieren stets
souverän.In internationalen Fach­kreisen repräsentieren Sie die
KfW, bewerten wissen­schaft­liche Diskussionen und verfolgen neue
Entwicklungen.Bei allem, was Sie tun, erkennen Sie nicht nur
Chancen, sondern auch die relevanten Risiken, und entwickeln so
Lösungen.Ihr ProfilAbgeschlossenes Hoch­schul­studium der
Ingenieur­wissen­schaften mit Schwer­punkt auf Verkehrs-, Raum- und
Stadt­planung oder eine vergleich­bare Qualifikation Mehrjährige
relevante Berufserfahrung im Bereich
Verkehrs­planung/​Stadt­entwicklungErfahrungen in den Bereichen
ÖPNV-Betrieb, Elektro­mobilität, im Bereich von Umwelt-, Klima- und
Sozial­verträg­lich­keits­aspekten sowie bei der Über­wachung von
Bau­vor­haben sind wünschens­wertHervorragende
Kommunikations­fähig­keiten, inter­kulturelle Kompetenz und
TeamgeistFließendes Deutsch, verhand­lungs­sicher auf Englisch und
Französisch in Wort und SchriftZielorientiert, analyse­stark und
entscheidungs­freudig mit präzisem Arbeits­stilBereitschaft zu
häufigen Dienst­reisen in die betreute Region Wir erwarten viel und
vor allem sehr gerne Sie -mit einer Unter­nehmens­kultur, die von
Offen­heit und Wert­schätzung geprägt ist, mit guten
Sozial­leistungenund einem vertrauens­vollen Mit­einander, das Sie
vom ersten Tag an spüren.Chancen­gleich­heit und Viel­falt in allen
Facetten, wie die Beschäftigung schwer­behinderter Menschen
sowieInklusion, sind für uns gelebter Alltag; Mög­lich­keiten zu
schaffen, mit denen Sie Ihr Berufs- und Privat­lebenauf optimale
Weise mit­einander verbinden, ebenso. Das gelingt uns seit
Jahr­zehnten – wir freuen uns aufIhr Engagement und Ihre Kompetenz!
Bewerbungen von Frauen sind bei uns besonders willkommen.Schicken
Sie Ihre Bewerbungsunterlagen – am besten noch heute – an Ihre
Ansprechpartnerin Imke Finke-Hatscherüber
unserOnline-Bewerbungsformular.Weitere Informationen erhalten Sie
auf kfw.de/karriere.Jetzt Bewerben!

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

KfW Bankengruppe


Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.