Technischer Facility Manager (m/w/d) (Berlin)

FLUGHAFEN ZIEHT AUS.
BERLIN ZIEHT EIN.
SEIEN SIE DABEI! Der Flughafen Tegel schließt.
Und macht Platz für das wachsende Berlin.
Auf 495ha entsteht in den nächsten Jahrzehnten ein neues Stück
Stadt: Mit 20.000 Arbeitsplätzen im Bereich grüner
Zukunftstechnologien, über 5.000 neuen Wohnungen und viel Grün ist
Berlin TXL das größte Stadtentwicklungs- und Wirtschaftsprojekt für
Berlin.
Was ist geplant? Im Innovationspark „Berlin TXL ‒ The Urban Tech
Republic“ werden urbane Technologien erforscht, konzipiert,
produziert und in die Smart Cities rund um den Globus
exportiert.
Und kommen auch direkt in der Nachbarschaft zum Einsatz: Im
„Schumacher Quartier“ werden neue Wohnungen für über 10.000
Menschen in einem lebendigen, nachhaltigen, städtischen Quartier
gebaut.
Mit der Entwicklung und dem Management der beiden Projekte hat das
Land Berlin die Tegel Projekt GmbH beauftragt.
Zur Verstärkung des Bereichs Standortmanagement, Team
Liegenschaften, besetzen wir in unserem Büro in Berlin die Stelle
Technischer Facility Manager (m/w/d) für ein komplexes
Immobilienportfolio mit hohem Innovationsanspruch (ab sofort,
Vollzeit, unbefristet) Ihre Aufgaben Managen und Steuern des
technischen Facility-Managements von Bestandsgebäuden,
Bestandsanlagen, Baumaßnahmen und Services mit Schwerpunkt in den
Bereichen Technische Gebäudeausrüstung und Infrastruktur (Heiz- /
Lüftungs- und Klimatechnik, Elektrotechnik, Sanitärtechnik)
Bedarfsgerechtes Konzipieren, Bereitstellen und Optimieren von
Gebäuden, Anlagen und technischen Infrastrukturen sowie
Sicherstellen der Verfügbarkeit, insbesondere in Hinblick auf die
gezielte Nach­nutzung und Transformation des ehemaligen Flughafens
zu einem profilierten Standort für urbane Techno­logien
Verantwortliche Maßnahmen- und Budgetplanung sowie Planen, Steuern
und Kontrollieren der tech­nischen FM-Prozesse / externen
Dienstleister Ermitteln von zukünftigen Nutzererwartungen an
Technik, Infrastruktur und Anlagen sowie Durchführen von Bestands-
und Zustandserfassungen Erheben, Sammeln und Auswerten
betriebsrelevanter Daten, Ermitteln von Kennzahlen sowie
eigenverantwortliches Initiieren von Optimierungsmaßnahmen
Optimieren und Sicherstellen der Datenqualität in Informations- und
Kommunikationssystemen (CAFM, BIM, CAD) Verfolgen von Zielen der
Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz sowie des Werterhalts und
der Wert­steigerung der Anlagen, Infrastruktur und Liegenschaften
Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit immobilien-
und/oder ingenieurwissenschaftlichem Bezug (z.
B.
Versorgungstechnik, Gebäudetechnik, Technische Gebäudeausrüstung
oder vergleichbar) Mindestens 5-jährige Berufserfahrung in der
ergebnisverantwortlichen Umsetzung komplexer Bauunterhaltungs-,
Modernisierungs- oder Neubaumaßnahmen im Bereich TGA Hohe Affinität
für innovative, digitale und smarte Technologien / Systeme
Umfassende einschlägige IT-Kenntnisse Erfahrungen mit
Technologiestandorten und Gewerbeimmobilien Hohes Maß an
Teamfähigkeit, Organisationsvermögen und Verantwortungsbereitschaft
Proaktive, strukturierte Arbeitsweise, Koordinationsvermögen sowie
ein hohes Maß an Eigeninitiative und analytischem Denkvermögen
Unser Angebot Eigenverantwortung und ein interessantes Spektrum an
inhaltlichen und organisatorischen Gestaltungs­möglichkeiten
Mitwirkung an der Entwicklung eines der bedeutendsten
Smart-City-Projekte in Europa Arbeiten in einem innovativen und
zukunftsorientierten Branchenumfeld Weiterbildungsmöglichkeiten
Flexible Arbeitszeiten BVG Firmenticket Haben wir Ihr Interesse
geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aus­sage­kräftigen
Bewer­bungs­unter­lagen unter Angabe Ihrer Gehalts­vor­stellung und
Ihres frühest­möglichen Eintritts­termins.
Bitte senden Sie Ihre Bewer­bung per E-Mail an
karriere@berlintxl.de .
Jetzt bewerben TEGEL PROJEKT GMBH Frau Doreen Schalski |
Lietzenburger Straße 107 | 10707 Berlin | Telefon +49 30 57704-7016
Die Tegel Projekt GmbH ist eine Gesellschaft des Landes Berlin.
Die Bewerbungen von Frauen und Personen mit Migrationshintergrund,
welche die Voraussetzungen erfüllen, sind erwünscht.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation
bevorzugt berücksichtigt.
www.berlintxl.de

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Tegel Projekt GmbH


Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.