Neue Dachmarke für den Marktführer im indirekten deutschen Telekommunikationsmarkt: mobilezone Deutschland launcht powwow

Die Muttergesellschaft mobilezone Deutschland bündelt alle B2C-Brands wie z.B. DEINHANDY, DEINHOME und Sparhandy unter dem Dach der powwow GmbH. | Der Name powwow steht für Innovationskraft und Technologie-Fokus im  Telekommunikationsmarkt der Zukunft.

Vorhang auf für powwow – die neue Marke im deutschen Telekommunikationsmarkt. Die Muttergesellschaft mobilezone Deutschland unter Leitung von CEO Wilke Stroman hat mit powwow ein Dach für ihr breites B2C-Markenportfolio geschaffen und verfolgt ehrgeizige Ziele. powwow wird als Innovationstreiber der Unternehmensgruppe künftig die eigenen E-Commerce-Endkundenmarken wie  Sparhandy.de und DEINHANDY.de steuern und hat sich zum Ziel gesetzt, die Marktführerschaft im deutschen indirekten Online-Telekommunikationsmarkt mit ihren starken Brands weiter auszubauen. powwow ist Teil von mobilezone Deutschland und von Jens Barth und Wilke Stroman als Co-CEOs geleitet.


powwow setzt auf zukunftsweisende Technologien und Arbeitsweisen

Bei der strategischen Entwicklung und Ausrichtung der Marke hat sich powwow für einen klaren Digital-Fokus entschieden und wird mit seinen Partnern und eigenen Marken die E-Commerce- und Omnichannel-Modelle weiter voranbringen. Jens Barth, Co-CEO von powwow: „Wir haben mit Sparhandy.de und DEINHANDY.de die beiden marktführenden Brands der Online Bundle-Vermarktung in unserem Portfolio und wollen hier natürlich den Markt aktiv gestalten und weiterentwickeln. Wir investieren deshalb viel in unser digitales Setup – infrastrukturell und personell. Mit zukunftsweisenden Technologien und Arbeitsweisen stellen wir die Weichen, die steigenden Kundenerwartungen auch in Zukunft durch perfekte User Experience zu erfüllen und bestenfalls zu übertreffen.“ Jens Barth betont in diesem Zusammenhang, dass durch den Fokus auf die E-Commerce-Entwicklung auch die anderen Geschäftsbereiche und das Partnerbusiness profitieren. „Natürlich werden wir auch in unseren weiteren Geschäftsfeldern wie dem TV-Sender Handystar oder der B2B-Marke SH mit der breiten und langjährigen Partnerlandschaft weiter Gas geben und Märkte ausgestalten.“

Hoher Wohlfühlfaktor für die Mitarbeitenden an den Standorten und im Flexoffice

powwow ist mit über 300 Mitarbeitenden in drei Offices an den Standorten Köln, Berlin und Bochum vertreten und baut auf die Mischung aus moderner Officewelt und Flexoffice-Optionen. Dabei setzt das Unternehmen auf das Motto #goodplace2be für seine Teams. „Bei uns bekommt jeder Kollege Freiraum und Vertrauen für die eigene Arbeit und persönliche Entwicklung. Wir sind bereit, dafür viel zu investieren und wollen die optimalen Voraussetzungen schaffen, dass sich jeder bei uns wohlfühlt, wachsen und sich weiterentwickeln kann. Kurzum: powwow ist ein attraktiver Arbeitgeber für alle, die in einem tollen Umfeld mit großartigen Menschen die Zukunft des deutschen Telekommunikations-Markts aktiv mitgestalten wollen“, so Jens Barth.

Über mobilezone
Die 1999 gegründete mobilezone holding ag (Ticker-Symbol SIX: MOZN) ist mit einem Umsatz von CHF 1 324 Mio. und einem Konzerngewinn von CHF 44.4 Mio. im Berichtsjahr 2019 der führende unabhängige Schweizer und Deutsche Telekomspezialist.

 Die mobilezone Gruppe beschäftigt rund 1 300 Mitarbeitende an den Standorten Rotkreuz, Urnäsch, Zweidlen, Härkingen, Wien, Obertshausen, Berlin, Köln, Bochum und Münster. Das Angebot umfasst ein vollständiges Handy-Sortiment und Tarifpläne für Mobil- und Festnetztelefonie, Digital TV und Internet sämtlicher Anbieter. Eine unabhängige Beratung und Services für Privat- und Geschäftskunden, Reparaturdienstleistungen, Grosshandelsaktivitäten sowie die Belieferung des Fachhandels runden das Angebot ab. Die Dienstleistungen und Produkte werden in zirka 120 eigenen Shops in der Schweiz, online über diverse Webportale sowie an zirka 80 Ashop Standorten in Deutschland (Partner-Shops) angeboten.
Weitere Informationen: www.mobilezoneholding.ch 

Über die powwow GmbH

powwow ist ein führendes Unternehmen im deutschen Telekommunikations-Markt. Mit unseren Brands Sparhandy, DEINHANDY, DEINHOME, Handystar, HIGH, HandyInRaten & SH decken wir über 80% des indirekten Telko-Marktes ab. Dabei erreichen wir unsere Kunden überwiegend online, aber auch im Fach- und Großhandel sowie im TV. Mit über 300 Mitarbeitenden an den drei Standorten Köln, Berlin und Bochum denken wir zu 100% digital und setzen aus Überzeugung auf zukunftsweisende Technologien und Arbeitsweisen. Unser Ziel: Begeisternde Einkaufserlebnisse über alle Marken für unsere Kunden. powwow ist Teil von mobilezone Deutschland, einer Tochtergesellschaft der mobilezone holding ag mit Sitz in der Schweiz.

Weitere Informationen: www.powwow.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

powwow GmbH
Richmodstraße 10
50667 Köln
Telefon: +49 (721) 83642930
http://www.powwow.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel