Vorstandswechsel bei Digital Media Women e.V.: Bundesverband präsentiert neues Vorstandsteam

Samira Djidjeh, seit 2016 Gründerin und Leiterin des Quartiers Stuttgart, tritt im Juni 2020 die Nachfolge von Maren Martschenko als erste Vorsitzende der Digital Media Women e.V. an.

Nach mehr als vier Jahren an der Spitze der Digital Media Women gibt Maren Martschenko ihren Posten als Vorstandsvorsitzende ab. Mit der Übergabe an Samira Djidjeh ist ein reibungsloser Übergang garantiert, denn die Gründerin und ehemalige Leiterin des DMW-Quartiers in Stuttgart bringt viel Führungserfahrung und ein starkes Netzwerk mit.

Samira Djidjeh, hat sich in den letzten vier Jahren verstärkt für die Sichtbarkeit und Reichweite der Digital Media Women in Baden-Württemberg und im Design-Team für die visuelle Kommunikation des Netzwerks engagiert. Sie ist Unternehmerin im Bereich Animation und seit 2016 Gründerin und Leiterin des Quartiers Stuttgart. Besonders wichtig sind ihr die Themenbereiche Diversität, Chancengleichheit und Female Leadership.


Sandra Roggow, wird ab Juni den Posten der zweiten Vorstandsvorsitzenden übernehmen. Der Kommunikationswirtin liegt es besonders am Herzen die Sichtbarkeit der Digital Media Women nach außen zu stärken. Als Unternehmerin im digitalen Bereich bringt Sie viel Erfahrung im Umgang mit Tech Projekten mit und möchte unsere Mitglieder weiter dafür begeistern. In Hamburg hat sie sich als Quartiersleitung stets politisch engagiert und kann daher auf ein starkes Netzwerk zurückgreifen, das sie nun auch auf Bundesebene zu Themen wie „Frauen in der Digitalisierung“ nutzen möchte.

Yvonne Gabriel, ist die neue Finanzvorständin auf Bundesebene. Sie wird sich insbesondere um die Ausweitung von Fördermitgliedschaften und das einwerben von öffentlichen Fördergeldern kümmern. Aber auch die Themen Digitalisierung und Automatisierung liegen ihr sehr am Herzen. Bürokratische Aufgaben möchte sie möglichst schlank halten, um mit einheitlichen, transparenten Prozessen für unsere ehrenamtlichen Arbeit eine unterstützende Wirkung zu erreichen.

Wir begrüßen unserer neuen Vorstand und freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit und neue Impulse.

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Digital Media Women e.V.
Eifflerstraße 43
22769 Hamburg
http://www.digitalmediawomen.de

Ansprechpartner:
Jennifer Zimmermann
Pressesprecherin #DMW
E-Mail: jennifer.zimmermann@digitalmediawomen.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel