Bunte Blütenpracht für Braunschweig

Mit der Braunschweiger Wildbienenmischung können Blumenliebhaberinnen und -liebhaber ihre Gärten und Grünanlagen in ein farbenfrohes Paradies für Wildbienen verwandeln. Die beliebte Pflanzensamenkomposition ist ab sofort wieder in der Touristinfo der Braunschweig Stadtmarketing GmbH, Kleine Burg 14, für 4,90 Euro pro Päckchen erhältlich.

Ob Kornblumen, Rotklee oder Schafgabe, jede der insgesamt 39 heimischen Blumen- und Kräuterarten der Braunschweiger Wildbienenmischung bietet nicht nur einen farbenfrohen Anblick, sie ist zugleich Lebens- und Nahrungsgrundlage für bis zu 66 Wildbienenarten im Braunschweiger Raum. Wer zum Erhalt der fleißigen Insekten beitragen und zugleich ein pflegeleichtes Blütenmeer in seinem Garten erschaffen möchte, erhält in der Touristinfo, Kleine Burg 14, für 4,90 Euro 20 Gramm der Samenkomposition. Die Wildbienenmischung ist Teil des Projektes „Bienenstadt Braunschweig“ und auf Initiative der Stadt Braunschweig in Zusammenarbeit mit Expertinnen und Experten des Julius-Kühn-Instituts sowie mit Botanikerinnen und Botanikern der Technischen Universität Braunschweig entstanden. Es ist speziell auf die Eigenschaften des Braunschweiger Erdbodens abgestimmt.

„Beim Kauf der Samen erhalten die Kundinnen und Kunden noch zusätzlich eine Ansaat- und Pflegeanleitung“, erklärt Jan-Niklas Bente, Bereichsleiter beim Stadtmarketing. „Diese soll es allen Hobbygärtnerinnen und -gärtnern ermöglichen, erfolgreich den eigenen Garten zum Blühen zu bringen.“ Die Aussaat der größtenteils mehrjährigen Pflanzensamen ist in diesem Jahr noch zwischen Mitte August und Ende September möglich. „Bei den richtigen Witterungsverhältnissen können sich die Käuferinnen und Käufer der Wildbienenmischung schon in diesem Herbst über den Anblick einiger Blumen und Kräuter freuen“, merkt Bente an. „Die meisten Pflanzen lassen sich allerdings bis zum kommenden Frühjahr Zeit.“ Ein Päckchen der Braunschweiger Wildbienenmischung reicht für eine Fläche von rund zehn Quadratmetern und ist besonders zur Ansaat entlang von Gebäuden und Wegen oder auf selten genutzten Flächen und Randbereichen geeignet.


Weitere Informationen wie die genaue Zusammensetzung der Braunschweiger Wildbienenmischung und eine ausführliche Ansaat- und Pflegeanleitung gibt es unter www.braunschweig.de/souvenirs-neu.

Über die Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Die Braunschweig Stadtmarketing GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Stadt Braunschweig. Die Gesellschaft beschäftigt in den drei Geschäftsfeldern Standort-, Tourismus- und Innenstadtmarketing rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit Unterstützung aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur sowie durch Bürgerinnen und Bürger und die Stadtverwaltung setzt sie Maßnahmen des Stadtmarketings für Braunschweig um. Aufsichtsratsvorsitzender: Dr. Sebastian Vollbrecht, Geschäftsführer: Gerold Leppa.

Mobilitätspartner der Braunschweig Stadtmarketing GmbH
Autohaus Holzberg

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Braunschweig Stadtmarketing GmbH
Schuhstraße 24
38100 Braunschweig
Telefon: +49 (531) 4702104
Telefax: +49 (531) 4704445
http://www.braunschweig.de/stadtmarketing

Ansprechpartner:
Stephanie Horn
Projektleiterin Presse
Telefon: +49 (531) 4703240
E-Mail: stephanie.horn@braunschweig.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel