Kabelschrottabholung und Kupferankauf in NRW

Der Ankauf von Kabelschrott in ganz NRW gehört zum Geschäft von Rohstoffhandel Rheinland. Kabelschrott entsteht überall dort, wo gebaut wird und Infrastrukturen geschaffen werden. An Orten an denen innerhalb von Gebäuden oder auch Außerhalb von Gebäuden um Verkabelungen geht, fällt auch in regelmäßigen Abständen Kabelverschnitt an, der auch nicht selten von Mitarbeitern einfach über den Bauschutt entsorgt wird. Das ist nur nicht schädlich für die Umwelt, sondern kommt auch dem Akt des „Geld wegwerfens“ gleich.

Kabelschrott hat letztlich immer einen Geldwert in Euro.

Ganz egal in welchem Zustand, Sie den Kabelschrott bei uns anliefern oder wir Ihn bei Ihnen abholen. Mit einem professionellen Recyclingbetrieb in Nordrhein-Westfalen an Ihrer Seite sind Sie in der Lage, den Schrottwert von Kabelschrott für sich zu bares Geld zu machen. Gleichzeitig können Sie dabei noch ein gutes Gewissen haben, denn die Kabelverwertung und auch der Ankauf von Kabelschrott in NRW helfen der Natur, durch die Wiederverwertung von Kupfer als Rohstoff.


Kupfer und Kabelankauf in NRW in der Übersicht

Privatpersonen und Gewerbebetriebe in NRW haben verschiedenste Möglichkeiten mit Kabelschrott Geld zu verdienen. Die RHR Rohstoffhandel Rheinland GmbH kauft in ganz Nordrhein Westfalen folgenden Kabelschrott:

  • Allgemeine Kabelreste
  • Kupfer Kabel
  • Stromkabel
  • Flachbandkabel
  • Alukabel
  • Erdkabel
  • Schälkabel
  • und Kabel aus digitaler Computertechnik.

Kabelschrottabholung in NRW

Bitte sammeln Sie beim Kupferankauf in NRW größere Mengen an Kabelschrott und bieten Sie uns diesen dann als Gesamtpaket zur kostenlosen Schrottabholung in NRW an. Auch geschälte Kabel (Millberry) kaufen wir an.

Kleinere Mengen Kabelschrott nehmen wir bei uns in Rheinberg auf unserem Schrottplatz von Ihnen entgegen. Hier gilt unsere Dienstleistung natürlich auch für kleinere Installateure und Privatleute, die am Verkauf Ihres Kabel- und Kupferschrott in NRW interessiert sind.

Über die RHR Rohstoffhandel Rheinland GmbH

Modern ausgestatteter Schrottplatz in Rheinberg.
Der Wertstoffhof für Umweltbewusste.

Schrottplätze gibt es in NRW viele. Unser Schrotthandel ist aber etwas Besonderes. Wir legen großen Wert auf hohe Umweltstandards und seriöses Handeln zu tagesaktuellen Schrottpreisen. Hochmodern ausgestattet, an der Xantener Straße 235 perfekt gelegen und ausreichend befestigte und vorbereitete Flächen, um Ihnen alle Services bieten zu können, die professionelle Schrottentsorgung heute erfordert.

Dieses umfasst auch die Nutzung geeichter Schrottwaagen. Direkt nach der Zulieferung Ihres Schrottes , beginnt unsere Wertstoffverwertung. Wir sortieren Ihren Schrott und zerlegen ihn fachgerecht. Anschließend übergeben wird die werthaltigen Altmetalle in die entsprechenden Recyclingbetriebe.

Schrottankauf und Schrottabholung für Firmen und Privatpersonen in Duisburg
Wenn es einen Stahlstandort in Europa gibt, dann gehört hier die Ruhrstadt Duisburg zweifelsfrei dazu. Duisburg ist ein Standort der Schwerindustrie und das auch noch in Zeiten der Dienstleistungsgesellschaft. Selbstverständlich kaufen wir auch hier Schrott von gewerblichen Händlern oder Privatpersonen zum Tageshöchstpreis. Entweder holen wir den Schrott bei den Kunden ab oder Sie besuchen unseren modernen Schrottplatz in Rheinberg.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

RHR Rohstoffhandel Rheinland GmbH
Xantenerstr 235a
47495 Rheinberg
Telefon: +49 (151) 19452014
http://www.rohstoffhandel-rheinland.de

Ansprechpartner:
Ahmad El Lahib
Schrottankauf / Schrottabholung Düsseldorf
Telefon: +49 2843 9569811
E-Mail: info@rohstoffhandel-rheinland.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel