CADENAS startet nach Umzug in neues Innovationszentrum im Augsburger Norden durch

.
Modernes Bürogebäude als Basis für weiteres Wachstum des international tätigen Softwarespezialisten mit seinen Lösungen rund um Konstruktion, Engineering und Architektur

Der Umzug des Augsburger Headquarters ist vollbracht: Innerhalb einer Woche ist es dem Softwarehersteller CADENAS gelungen, seinen Hauptsitz mit den 120 Beschäftigten seines international 380 Mitarbeiter umfassenden Teams in den Bürokomplex „cenTron“ im Augsburger Norden zu verlegen. Die hochmodernen Büroräume bieten jetzt auf knapp 3.700 m² und 2 Stockwerken Platz für zusätzliche Fachkräfte. „Das Großprojekt Umzug hat uns schon seit dem vergangenen Jahr beschäftigt. Dank der klasse Vorbereitung und gut strukturierten Organisation ist es uns innerhalb einer Woche geglückt, den Umzug trotz laufenden Geschäftsbetriebes reibungslos über die Bühne zu bringen. Das war eine klasse Teamleistung!“ so Jürgen Heimbach, Geschäftsführer und Gründer der CADENAS GmbH.

Neues Gebäude bietet Raum für weiteres Wachstum


„Digitalisierung ist heute ich wichtiger denn je, um auf dem internationalen Markt erfolgreich zu sein. Das merken wir insbesondere auch an der steigenden Nachfrage unserer Lösungen. Das neue Bürogebäude bietet uns jetzt genügend Platz für noch mehr kreative Köpfe“, erklärt Heimbach. Der Erfolg des Unternehmens zeigt sich am kontinuierlichen Wachstum, das sich sogar in der aktuellen Situation fortsetzt. Inzwischen zählt CADENAS zu den größten Arbeitgebern im Kreis Augsburg. „Unsere innovativen Lösungen sind am Markt gefragter denn je. Um dieser Entwicklung gerecht zu werden, wurde der Umzug in größere Räumlichkeiten absolut notwendig“, so Heimbach. CADENAS sucht deshalb Verstärkung für sein Team, darunter Informatiker, Mathematiker, Ingenieure und Architekten, um die visuelle Suchmaschine 3DfindIT.com sowie seine Lösungen rund um Elektronische CAD Produktkataloge sowie Strategisches Teilemanagement weiter auszubauen. „Im neuen CADENAS Headquarter ist viel Platz, um unsere Mannschaft zu verstärken. Es gibt nicht nur großzügige, helle Besprechungszimmer, darüber hinaus haben wir mit ergonomisch höhenverstellbaren Tischen, 4D Bürostühlen, digitalen Flipcharts, einer hochmodernen Kaffeemaschine sowie klimatisierten Räumen für ein angenehmes Arbeitsklima gesorgt“, so Jürgen Heimbach weiter.

Neue Geschäftsadresse seit 10.08.2020

Ab sofort sind das CADENAS Headquarter und die Medienagentur und 100%ige Tochter CANVAS GmbH, unter folgender Adresse erreichbar:

CADENAS GmbH
Schernecker Str. 5
86167 Augsburg

+49 821 2 58 58 0 – 0

CANVAS GmbH
Schernecker Str. 5
86167 Augsburg

+49 821 2 58 58 0 – 500

Das Support Team steht Ihnen unter folgender Telefonnummer zur Verfügung:

Telefon: +49 821 258 582 – 0

Werde ein Teil unseres Teams

Du hast Lust bei einem innovativen Augsburger Unternehmen in einem internationalen Umfeld zu arbeiten? Hier geht’s zur Jobseite.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CADENAS GmbH
Schernecker Str. 5
86167 Augsburg
Telefon: +49 (821) 258580-0
Telefax: +49 (821) 258580-999
http://www.cadenas.de

Ansprechpartner:
Presse
Telefon: +49 821 258580-500
E-Mail: presse@cadenas.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel