Ausgezeichnete Servicequalität

Die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) hat es sich zum Ziel gesetzt, Gäste sowie Kundinnen und Kunden durch eine bestmögliche Beratungs- und Dienstleistungsqualität zu begeistern. Zur Erreichung dieses Ziels ist es erforderlich, die internen Arbeitsprozesse kontinuierlich auf den Prüfstand zu stellen und fortlaufend weiterzuentwickeln. Hierfür hat die WMG ihre Dienstleistungen erneut von der Initiative „ServiceQualität Deutschland“ bewerten lassen und wurde nun vom niedersächsischen Wirtschaftsminister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung Dr. Bernd Althusmann mit dem Qualitätssiegel „SeviceQualität Deutschland Stufe II“ ausgezeichnet.

„Das Qualitätssiegel Stufe II ist der Verdienst unserer Mitarbeiter*Innen und zugleich aber auch eine besondere Auszeichnung. Mit der erfolgreichen Zertifizierung folgt die WMG einem unternehmensweiten Qualitätsversprechen einer kontinuierlichen Verbesserung und nachhaltigen Sicherung der eigenen Service-Qualität“, erklären Jens Hofschröer und Dennis Weilmann, die Geschäftsführer der WMG. Neben dem Aufbau einer Q-Servicekette, die sich mit dem Ablauf einer Tagungsanfrage befasste, wurden insbesondere die Bereiche Kundenbefragung und Umgang mit Bewertungsportalen beleuchtet sowie ein Q-Mystery-Check in der Tourist-Information Wolfsburg durchgeführt.

„Während des Zertifizierungsprozesses wurden konkrete Optimierungsmaßnahmen definiert. Diese qualitätsorientierten Verbesserungsvorschläge werden nach und nach umgesetzt, wovon unsere Kundinnen und Kunden dann auch direkt profitieren“, erläutert Christoph Kaufmann, Bereichsleiter Tourismus der WMG.  Dabei geht es unter anderem um die Optimierung der Onlinepräsenz der Tourist-Information, aber auch um die Verbesserung interner Abläufe oder den Ausbau von Serviceleistungen für die Gäste.


Durch das Q-Siegel nimmt die WMG mit 3.000 weiteren Betrieben an der bundesweiten Initiative zur Verbesserung der Servicequalität in Deutschland teil. Die Zertifizierung gilt bis August 2023.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

WMG Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH
Porschestr. 2
38440 Wolfsburg
Telefon: +49 (5361) 89994-0
Telefax: +49 (5361) 89994-19
http://www.wmg-wolfsburg.de

Ansprechpartner:
André Stallmann
Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (5361) 89994-56
Fax: +49 (5361) 89994-19
E-Mail: Presse@wmg-wolfsburg.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel