Großeltern-Angebot: Für nur 20 Euro ins Ravensburger Spieleland

Omas und Opas aufgepasst: Wer vom 1. bis 30. September 2020 zusammen mit seinen Enkeln das Ravensburger Spieleland besucht, bezahlt für sich nur 20 Euro pro Person. Da ist ganz viel gemeinsamer Spielspaß vorprogrammiert!

Im September dürfen sich Großeltern im Freizeitpark am Bodensee auf ein besonderes Angebot freuen. Wer vom 1. bis 30. September mit seinen Enkeln einen Ausflug zu Maus, Käpt´n Blaubär und Co. plant, erlebt die über 70 Attraktionen zum Vorteilspreis für nur 20 Euro pro Großeltern-Teil. Ob gemeinsam Räder wechseln, bei der Abenteuerfahrt den Geschichten von Käpt´n Blaubär lauschen oder in der SchokoWerkstatt gemeinsam die eigenen Lieblingsschokolade herstellen – im Ravensburger Spieleland kommen Klein und Groß gemeinsam auf ihre Kosten!


Das Großeltern-Special ist im Online-Shop und vor Ort an den Kassen im Ravensburger Spieleland erhältlich. Vorab muss der gewünschte Besuchstag unter www.ravensburger-spieleland.besuchsplaner.online reserviert werden. Weitere Informationen finden Interessierte unter www.spieleland.de oder telefonisch unter +49 7542 400 0.

Über die Ravensburger Freizeit und Promotion GmbH

Seit 1998 steht das Ravensburger Spieleland für Abenteuer, Spiel und Action für die ganze Familie. Das Mitmach-Konzept des Freizeitparks am Bodensee lädt Kinder von zwei bis zwölf Jahren ein, gemeinsam mit ihren Eltern zu erleben, zu lernen und jede Menge Spaß zu haben. Mitten im Grünen entdecken jährlich 400.000 Besucher die mehr als 70 Attraktionen in acht Themenwelten – und erleben dabei unvergessliche Familien-Momente. Ergänzt wird das Angebot seit 2016 von einem Übernachtungsangebot im parkeigenen Feriendorf mit 50 Ferienhäusern, 16 Forscher-Zelten und 40 Caravan-Stellplätzen.
www.spieleland.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Ravensburger Freizeit und Promotion GmbH
Am Hangenwald 1
88074 Meckenbeuren
Telefon: +49 (7542) 400-0
Telefax: +49 (7542) 400-101
http://www.spieleland.com

Ansprechpartner:
Yvonne Wirth
PR
Telefon: +49 (7542) 400-118
E-Mail: yvonne.wirth@ravensburger.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel