Der Überseeboulevard erstrahlt in buntem Licht

Am 03. September 2020 veranstaltet das nördliche Überseequartier sein erstes Moonlight Shopping: In den Abendstunden zwischen 18 und 22 Uhr lädt der Überseeboulevard nicht nur zum Flanieren ein, sondern auch zum gemütlichen Bummeln über den beliebten Langschläferflohmarkt, die OPEN ART-Ausstellung „FERNWEH“ und durch die vielfältigen Einzelhandelsgeschäfte.

Zu jeder Jahreszeit bietet das nördliche Überseequartier von Januar bis Dezember ein großes Einzelhandels-, Gastronomie- und Fitnessangebot sowie verschiedenste Aktionen und kulturelle Erlebnisse. Erstmals kann nun nach der eigentlichen Schließzeit auf dem Überseeboulevard geschlendert, gestöbert und geshoppt werden. Neben den verlängerten Öffnungszeiten erwartet die Gäste des Moonlight Shoppings zudem ein Sektempfang und ein buntes Programm der ansässigen Geschäfte, von Tastings über Beauty-Tipps. Live-Musik und Lichtilluminationen sorgen für das besondere Flair, um das Herz der HafenCity ganz ohne gewohntem Alltagstrubel zu präsentieren.

Mit dem Moonlight Shopping möchte das Quartier den Besuchern die Möglichkeit eröffnen, die hohe Diversität der Unternehmen vor Ort zu einer entspannten Zeit und in einem besonderen Ambiente zu erleben.


Programm im Überblick:

18:00 Uhr Eröffnung mit Langschläfer Night Flohmarkt und DJ MALU (Marktplatz)
18:15 Uhr Essige & Öle Special Hour (Hafen-Spezerei)
18:30 Uhr Kristoffer Asknes (Marktplatz)
19:00 Uhr Moonlight Analyze – finde Deine inneren Werte (PRIME TIME fitness)
19:15 Uhr Lieblingswirkstoff Hyaluron – der Alleskönner (Hauthafen)
19:30 Uhr DJ MALU (Marktplatz)
20:00 Uhr Ladies-Hour
20:10 Uhr: Modenschau (Wäsche-Deele)
20:30 Uhr Kristoffer Asknes (Marktplatz)
20:40 Uhr Gin Special Hour (Hafen-Spezerei)
20:50 Uhr Schönere Augenbrauen und Wimpern – mit Wimpernserum (Hauthafen)
21:30 Uhr Ausklang mit DJ MALU (Marktplatz)
22:00 Uhr Ende Moonlight Shopping

Das nördliche Überseequartier

Das nördliche Überseequartier liegt im Herzen der Hamburger HafenCity, einem der größten innerstädtischen Stadtentwicklungsprojekte Europas. Das Gebäudeensemble besticht durch seine moderne Architektur und seine Flaniermeile – den Überseeboulevard mit trendy Geschäften, Cafés, Bars, Restaurants und Frischemärkten. Regelmäßig finden hier aufmerksamkeitsstarke Veranstaltungen statt. Kunst-, Sport-, Kulturevents und Livekonzerte sorgen für abwechslungsreiche Unterhaltung.

Weitere Informationen finden Sie unter www.überseequartier-nord.de und www.ueberseeboulevard.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Überseequartier Beteiligungs GmbH
Grosser Grasbrook 10
20457 Hamburg
Telefon: +49 (40) 34848370
Telefax: +49 (40) 360980-200
http://www.ueberseequartier.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel