STUDIO GONG wächst weiter!

Die heutige Media-Analyse ma IP Audio 2020 III bringt tolle Ergebnisse für die Angebote der STUDIO GONG. Das Gesamtportfolio der STUDIO GONG wächst auch in dieser Ausweisung kontinuierlich weiter. Somit kann sich STUDIO GONG Webcast inzwischen mit nahezu 20 Millionen Sessions pro Monat auswarten. Die Veränderung zur letzten ma beträgt somit über 2 Millionen Sessions, was einem Anstieg von 12% entspricht.

Ostseewelle legt weiter zu

Ebenso gut behaupten konnte sich die Ostseewelle HIT-RADIO in Mecklenburg-Vorpommern. Der Sender kann einen Anstieg von 22% vorzeigen. Das Entspricht einen Anstieg um rund 373.000 Session zur letzten Ausweisung. Damit liegt er bei 2,1 Millionen Sessions pro Monat.


RADIO SCHLAGERPARADIES gibt GasE

benfalls ordentlich zulegen konnte RADIO SCHLAGERPARADIES. Im Vergleich zur letzten Ausweisung ist ein Anstieg von 44% zu erkennen. Das entspricht in Zahlen über 1,2 Millionen Sessions pro Monat. Ein Anstieg von knapp 370.000 Sessions also. Das Ergebnis zeigt. Dass der Sender perfekt den Massen-Trend um den deutschen Schlager bedient.

Über die STUDIO GONG GmbH & Co. Studiobetriebs KG

Die STUDIO GONG GmbH & Co. Studiobetriebs KG wurde im Jahr 1983 als Tochter des Gong-Verlags (Sebaldusgruppe) gegründet. Durch die Teilnahme an Kabelpilotprojekten leistete STUDIO GONG wesentliche Pionierarbeit für die Entwicklung privater elektronischer Medien in der Bundesrepublik. Mit Radio Gong in München und Nürnberg folgten erste Engagements im Bayerischen Lokalfunk, die dem Unternehmensziel entsprechend nach und nach auf landesweiter Ebene sowie außerhalb Bayerns weiter ausgebaut wurden. Seit der Veräußerung durch den Gong-Verlag im Jahr 1999 agieren wir eigenständig als Teil eines bayerischen Konsortiums am Markt. Unter der Leitung des Journalisten und Volkswirts Philipp von Martius ist STUDIO GONG heute erfolgreich in den zwei Geschäftsbereichen Beteiligungen und Vermarktung tätig. In der Vermarktung tritt STUDIO GONG als nationaler Vermarkter besonders von Hörfunkangeboten auf und bietet einen umfassenden Media-Service an. Als landesweiter Vermarkter von Hörfunkangeboten (BAYERN FUNKPAKETE, Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Hit-Kombi, Sachsen Funkpaket und HITRADIO RTL SACHSEN) gehört STUDIO GONG zu den führenden Hörfunkvermarktern in Deutschland. Zurzeit führt STUDIO GONG national 18 Kombis und über 100 Einzelsender im Portfolio. In Bayern sind 65 Sender in FUNKPAKETEN kombiniert. Die neuen Bundesländer sind bei STUDIO GONG mit 11 Stationen vertreten. In Schleswig-Holstein ist STUDIO GONG mit 2 Sender, in Baden-Württemberg ist mit 9 Sendern, in Rheinland-Pfalz mit 11 Sendern und im Saarland mit 3 Radiostationen vor Ort, sowie mit diversen Lokalsendern in den Bundesländern Hessen, Niedersachsen und Berlin-Brandenburg.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

STUDIO GONG GmbH & Co. Studiobetriebs KG
Neuwiederstr. 16
90411 Nürnberg
Telefon: +49 (911) 5815-0
Telefax: +49 (911) 5815-133
http://www.studio-gong.de

Ansprechpartner:
Andreas Lang
Marketingleiter
Telefon: +49 (911) 5815-130
Fax: +49 (911) 5815-133
E-Mail: alang@studio-gong.de
Philipp von Martius
Geschäftführung
Telefon: +49 (911) 5815-111
Fax: +49 (911) 5815-133
E-Mail: PhMartius@studio-gong.de
Julia Bär
Telefon: +49 (911) 5815-112
E-Mail: JBaer@studio-gong.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel