Fashion Concept GmbH: Boris Becker Kollektion ein Mega Erfolg

Erst war er das Bobele, dann der Bumm-Bumm-Boris, der nie aus den Schlagzeilen verschwand. Jetzt entwirft der einstige Tennisstar Männermode

Boris Becker beschreibt seine Modelinie
Ex-Tennisprofi Boris Becker (52) macht jetzt in Mode. Eine Schlagzeile, die so mancher eher nicht erwartet hätte. Wir haben uns gefragt: Wie sieht denn Mode aus, die ein Boris Becker so macht? Moderatorin Frauke Ludowig hat ihn bei der Vorstellung seiner Kollektion in Düsseldorf getroffen und erfahren, wie er seine Modelinie beschreiben würde. Das und einen Einblick seiner Teile gibt’s im Video.

"Endlich ist mal einer darauf gekommen!"
Vor einem halben Jahr wurde Boris angesprochen, ob er nicht Lust hätte, eine eigene Modelinie rauszubringen. Eine Anfrage, auf die er offenbar schon sehnlichst gewartet hat: "Endlich ist mal einer darauf gekommen!", entgegnet er Frauke Ludowig im Interview.


Mit Hilfe einer türkischen Designerin hat er seine Boris Becker-Lifestyle-Kollektion entworfen. Besonders wichtig ist der Tennis-Legende die Qualität und eine gewisse Zeitlosigkeit der Produkte. "Ich muss nicht auf jeden Zug aufspringen, was gerade angesagt ist." Außerdem bei einem hellen Typ wie ihm wichtig: "Dass die Farben zu mir passen. Wenn ich mit Gelb und Pink ankommen würde, das würde anderen besser stehen. Diese blaue und braunen Töne, sind Farben, die ich auch wirklich gerne trage." 

Da bleibt sich der Tennis-Star treu. Bis es die Boris Becker-Klamotten zu kaufen gibt, müssen sich Interessierte noch etwas gedulden: Ab Oktober gibt es seine Kollektion auf dem Markt. 

RTL BERICHT HIER KLICKEN

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Fashion Concept GmbH
Dynamostraße 13
68165 Mannheim
Telefon: +49 (621) 877-54977
Telefax: +49 (621) 877-54970
http://www.fashion-concept.com

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel