Dessau Barcelona. Habla De Mí En Presente, Interaktives Videokonzert, 3.10.2020

.

Sa, 3. Okt 2020, 19 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr)
Dessau < – > Barcelona. Habla De Mí En Presente
Interaktives Videokonzert
Bauhaus Museum Dessau, Offene Bühne + Live-Stream auf bauhaus-dessau.de

Bauhaus trifft Beats, analog trifft digital, Dessau trifft Barcelona: Aus ihrem Proberaum in Spanien kommen die Musiker von Habla De Mí En Presente via Live-Stream ins Bauhaus Museum Dessau – und in die ganze Welt. Im Gepäck haben sie neben ihrem bewährten Technorumba-Sound, einer Mischung aus südeuropäischen Instrumenten und den Beats des Nordens, auch einige brandneue Songs: Vertonungen von Bauhausgedichten, die die Band gemeinsam mit Studierenden der Hochschule Anhalt entwickelt hat. Erstmals wurde etwa das kaum bekannte Gedicht Das Quadracht von Oskar Schlemmer vertont, in dem sich der Bauhausmeister ironisch auf den Formalismus des Bauhauses bezieht.


Während der Live-Performance hat das Publikum Gelegenheit, mit den Musikern in Kontakt zu treten: vor Ort im Bauhaus Museum Dessau via Videokonferenz, auf den Social-Media-Kanälen via Chat. So wird aus einem Videostream ein echtes Live-Erlebnis, das um die Welt geht.

Der Eintritt zur Veranstaltung im Bauhaus Museum Dessau ist frei. Aufgrund der Corona-Pandemie ist der Platz jedoch beschränkt. Deshalb ist eine Anmeldung erforderlich unter: bauhaus-dessau.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Stiftung Bauhaus Dessau
Gropiusallee 38
06846 Dessau-Roßlau
Telefon: +49 (340) 6508-250
Telefax: +49 (340) 6508-226
http://www.bauhaus-dessau.de

Ansprechpartner:
Presse
Telefon: +49 (340) 6508-225
Fax: +49 (340) 6508-226
E-Mail: Presse@bauhaus-dessau.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel