Gut Klein Nienhagen an der Mecklenburgischen Ostseeküste bietet deutschlandweit erste klassifizierte hundefreundliche Ferienwohnung an

Urlaub mit Hund: Die Ferienwohnung „Pferdeblick“ auf dem Gut Klein Nienhagen an der Mecklenburgischen Ostseeküste ist als erste hundefreundliche Ferienunterkunft in Deutschland klassifiziert worden. Dieser Klassifizierung liegt ein vom Deutschen Tourismusverband und vom Tierportal „Deine Tierwelt“ eingeführtes Bewertungssystem zugrunde, das von der Glücksburg Consulting AG initiiert wurde – die so genannte Pfoten-Klassifizierung. Darin fließen insgesamt 32 Kriterien, darunter das Vorhandensein einer Hundedusche, hundefreundliche, leicht zu reinigende Bodenbeläge, Freilaufflächen sowie Partnerschaften mit dem örtlichen Tierarzt oder Hundesittern, ein. Voraussetzung für die Auszeichnung mit den Pfoten ist eine Klassifizierung der Unterkunft mit DTV-Sternen. Die Ferienwohnung auf dem Gut Klein Nienhagen wurde mit drei Sternen und drei von möglichen fünf Pfoten ausgezeichnet. Dazu Tobias Woitendorf, Geschäftsführer des Landestourismusverbandes: „Viele Urlauber wollen im Urlaub nicht auf den Vierbeiner verzichten und dafür auch geeignete Unterkünfte finden. Die neue Pfoten-Klassifizierung bietet dabei Orientierung und geprüfte Qualität gleichermaßen.“ Hundefreundliche Unterkünfte sind ab sofort unter www.deine-tierwelt.de zu finden.

Erst kürzlich hat die Suchmaschine „HomeToGo“, auf der weltweit rund 18 Millionen Ferienhäuser und -wohnungen gelistet sind, die Hundefreundlichkeit von knapp 800.000 Unterkünften in Deutschland untersucht. Demnach gilt Mecklenburg-Vorpommern als hundefreundlichstes deutsches Bundesland. Mit 32 Prozent sind in fast jedem dritten Feriendomizil zwischen Ostseeküste und Seenplatte Haustiere erlaubt. Dahinter liegen Schleswig-Holstein (30,7 Prozent) und Bayern (27,7 Prozent).

Einen Überblick und Tipps für Urlaub mit Hund gibt der Landestourismusverband unter www.auf-nach-mv.de/urlaub-mit-hund. Dort sind unter anderem hundefreundliche Unterkünfte, Ausflugsziele mit den Vierbeinern sowie Hundestrände in Mecklenburg-Vorpommern gelistet.


Weitere Informationen zur Pfoten-Klassifizierung: www.deutschertourismusverband.de/qualitaet/pfoten-klassifizierung.html

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Platz der Freundschaft 1
18059 Rostock
Telefon: +49 (381) 4030-550
Telefax: +49 (381) 4030-555
http://www.auf-nach-mv.de

Ansprechpartner:
Katrin Hackbarth
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (381) 4030-613
Fax: +49 (381) 4030555
E-Mail: presse@auf-nach-mv.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel