Birger Dehne – der Selfmademan auf dem Immobilien-Markt zeigt, wo es langgeht & baut sein Vermögen weiter aus

Birger Dehnes Vermögen basiert auf unternehmerischem Gespür und Weitblick: Immobilien sind seine Leidenschaft und über die Birger Dehne Foundation teilt er seinen Erfolg mit der Allgemeinheit.

Birger Dehne ist ein echter Immobilien Experte am deutschen Wohnungsmarkt und einer der größten privaten Wohnungsbestandhalter Deutschlands, ein Selfmademan, der es ohne die Hilfe fremder Investoren ganz nach oben geschafft hat. Ihm gehören tausende Immobilien in Deutschland, vorrangig im Norden und Westen. Doch wie hat sich der smarte Unternehmer zu einem der einflussreichsten Player am deutschen Immobilienmarkt entwickelt?

Birger Dehnes Immobilien-Imperium wächst: Von einem Traum zum Erfolg


Birger Dehne hat seinen Erfolg vor allem seinem Scharfsinn und seinem guten Gespür in der Immobilienbranche zu verdanken. Bereits als Jugendlicher erkannte er, was viele Profis nicht sehen konnten: Dass Mehrfamilienhäuser und Wohnanlagen, vor allem an zweit- und drittklassigen Standorten, ein großes Potenzial besitzen. Während eines Schulpraktikums bei einer Immobilienfirma kam ihm die zündende Idee – und er erwarb nur einige Jahre später sein erstes Objekt.

Von da an war der Unternehmer und Investor nicht mehr zu bremsen: Er kaufte Wohnhäuser und ganze Quartiere, als die Preise für Immobilien – besonders solche, die keine Luxusobjekte waren – noch gering waren und baute sich über 20 Jahre hinweg ein beeindruckendes Portfolio auf. Heute hat auch die große Masse erkannt, dass Immobilien sich als Wertanlagen eignen, und e sind kaum noch Assets verfügbar.

Nachhaltig in Immobilien investieren – Weitblick zahlte sich für den Selfmademan Birger Dehne aus

Doch das soll Birger Dehne nicht aufhalten: Mittlerweile gehören ihm auch mehrere regionale Wohnungsunternehmen. Erst vor wenigen Monaten übernahm er eines mit mehr als 5.000 Wohnungen. Außerdem investiert er in den Neubau von Mehrparteienhäusern und Wohnanlagen in B-, C- und D-Lagen. So schafft es der Visionär, auch weiterhin eine wichtige Figur am Immobilienmarkt zu bleiben.

Heute ist Birger Dehne ein gefragter Immobilien-Experte, dessen Meinung landesweit geschätzt ist. Er leitet die Capiterra Group mit Sitz in Liechtenstein und spendet regelmäßig hohe Summen – Seine Stiftung, die Birger Dehne Foundation, investiert in zahlreiche Projekte in der Forschung.

Egal, wie sich der Immobilienmarkt auch in Zukunft wandeln wird: Birger Dehne steht schon in den Startlöchern und ist bestens vorbereitet.

META:

Title:
Birger Dehne: Wie der Immobilien Selfmademan sein Vermögen aufbaut

Description:
Birger Dehne zeigt, wo es am Markt lang geht  ▻ Tipps für Anleger, die Ihr Vermögen auf dem Immobilienmarkt steigern wollen

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Capiterra Group GmbH
Pflugstrasse 20
FL9490 Vaduz, Liechtenstein
Telefon: +423 22 02 02 -0
http://www.capiterra.li

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel