Ingenieur als Prozessoptimierer – Qualitätsmanagement, Root Cause Analysen (m/w/d) (Blomberg)

Prozess- und Qualitätsoptimierer m/w/d Job-ID: 2020-0211 | PHOENIX
CONTACT GmbH & Co. KG in 32825 Blomberg Für den Bereich
Geräteanschlusstechnik suchen wir einen Prozessoptimierer m/w/d zur
Qualitäts- und Prozessverbesserung im Manufacturing Engineering für
eine optimale Wertschöpfung. Zur Identifizierung von
Ratio-Potenzialen sowie Umsetzung von geeigneten Maßnahmen in Bezug
auf Qualität, Kosten und Effizienz führen Sie Wertstrom- und
Prozessanalysen durch Sie standardisieren interne Prozesse sowie
Lieferantenprozesse Darüber hinaus analysieren Sie
Kundenbeanstandungen und leiten Maßnahmen zu deren Reduzierung ab
Sie führen Root Cause Analysen durch und übernehmen die
Priorisierung der Themen anhand von KPIs Die Qualifizierung,
Einführung und Integration neuer sowie optimierter Technologien und
Prozesse in die Serienproduktion unter Berücksichtigung von
Wirtschaftlichkeitsberechnungen runden Ihr Aufgabengebiet ab
Studium der Fachrichtung Produktionstechnik, Qualitätsmanagement
oder vergleichbar Mehr als 3 Jahre Berufserfahrung Gute Kenntnisse
von Produktionsabläufen sowie Erfahrung in Spritzguss-,
Metallverarbeitungs- und Montage-Prozessen Umfassende Kenntnisse im
Lean Management und im Umgang mit Qualitätswerkzeugen, wie 8Ds,
DMAIC und Fähigkeitsanalysen Grundlegendes betriebswirtschaftliches
Verständnis Gute Englischkenntnisse Bei geringen Abweichungen
können die Anforderungen auch durch einschlägige Berufserfahrung
oder Weiterqualifizierung erreicht werden. Arbeitszeitmodelle ohne
feste Arbeits- oder Pausenzeiten Faire und leistungsbezogene
Vergütungsstruktur Versorgung im Alter durch Direktversicherung,
Unterstützungskasse oder klassische Sparverträge Eigenes Training
Center mit einer Vielzahl an Möglichkeiten zur Weiterbildung
Vergünstigungen beim Leasen von Fahrrädern, e-Bikes oder Pedelecs
Prämiertes Einarbeitungsprogramm als Grundlage für ein starkes
Netzwerk Umfangreiches „Corporate-Benefits“ Programm mit
Sonderkonditionen bei namenhaften Herstellern Vielzahl an Events
und Feiern für ein soziales und gemeinsames Miteinander Einen
Firmen-PKW auch zur privaten Nutzung für Außendienstmitarbeitende
Eine Tätigkeit vom Homeoffice aus Die genannten Benefits können je
nach Position und Standort variieren.


Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Phoenix Contact Gruppe

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.